1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 19. Mai 2011.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hehe...

    Frau wegen Dauerquasseln aus dem Zug geworfen

    Mit Gewalt ist eine junge Frau aus einem Zug geworfen worden, der von Los Angeles nach Seattle unterwegs war. Sie hatte zuvor fast 15 Stunden lang nonstop mit ihrem Handy telefoniert - und damit andere Fahrgäste an den Rand des Wahnsinns getrieben.


    15-Stunden-Telefonat: Frau wegen Dauerquasseln aus dem Zug geworfen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.186
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    So eine Tante hatte ich auch mal während der Fahrt in einem Nachtzug hierzulande.

    Ich glaube, ich muß mal meine Signatur ändern: "Mobiltelefone - die schlimmste Erfindung seit es Menschen gibt."
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    14 1/2 Stunden zu spät :winken:
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.354
    Zustimmungen:
    2.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Genau das habe ich auch gedacht, als es hiess "Kurz vor dem Zielort" ;)
     
  5. AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Genau, diese Dauertelefoniere gehen mir auch auf den Keks. Besonders weil die regelrecht laut telefonieren müssen.
     
  6. Proon

    Proon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Eine recht ordentliche Leistung, nicht von der Dame, vom Handy, denn fast 15 h Dauergespräch ... !

    Gruß Proon
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Definitiv. Die hätte man wirklich schon viel früher rauswerfen müssen.

    Vor allem in Kombination mit Flatrates. Ohne diese würden viele sicherlich nicht jeden Furz mitteilen.
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    2.083
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Stromversorgung ist kein Problem, den Nachtzüge haben sicher alle Steckdosen für das Ladegerät.

    Problem ist eher die Netzversorgung, die in den USA tendenziell eher schlechter ist als in Europa. Ohne Gesprächsabbrüche wegen Netzverlust geht das sicher nicht.

    15 Stunden Dauertelefonieren halte ich aber unmöglich. Soviel kann man doch nicht zu erzählen haben. Vorallem braucht man da auch Gesprächspartner die das mitmachen.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.186
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Ach, da kennst Du diese Spezies aber schlecht: Wenn die mit einem durch sind, dann rufen die sofort den nächsten an und fangen noch mal von vorne an.
     
  10. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: USA: Dauertelefoniererin aus Nachtzug geholt

    Kenn ich auch zur Genüge.Mein Chef ist auch ein solcher der einfach nicht verbal aufhören kann am Telefon.Den Abzuwürgen braucht es schon reichlich Erfindungsreichtum um heil aus der Sache rauszukommen.
     

Diese Seite empfehlen