1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

USA: Blu-ray beginnt Konkurrenzkampf mit DVD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.234
    Anzeige
    New York - Eine deutliche Steigerung seines Marktanteils kann das Blu-ray-Format gegenüber der DVD in den USA verzeichnen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: USA: Blu-ray beginnt Konkurrenzkampf mit DVD

    Da die US-DVDs schon nur 80% der Auflösung einer bei uns gewohnten PAL-DVD erreichen, ist es dort auch besonders nötig... und man wegen höherer Verbreitung von HDTV auch den täglichen direkten Vergleich hat...
     
  3. hurrabrd

    hurrabrd Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    36
    AW: USA: Blu-ray beginnt Konkurrenzkampf mit DVD

    Na, welch Wunder. Demnächst wird berichtet, dass der Anteil der verkauften Blue-ray Player gegenüber den DVD-Playern signifikant angestiegen ist.


    Es war schon immer so, dass wenn das Format geklärt ist, die Menschen kauffreudiger werden. Niemand war seither anzukreiden, dass er sich noch keinen HD Player gekauft hatte. Man denke nur noch an den Formatkrieg der Videorekorder.
     

Diese Seite empfehlen