1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Nummer13, 5. Juli 2007.

  1. Nummer13

    Nummer13 Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    120
    Anzeige
    - Geschäftsführer Wolfram Winter: „Eine attraktive Komponente im Gesamtangebot“
    - Amory Schwartz, CEO von NASN: „Authentischer Live-Sport wird das Premiere-Star-Angebot bereichern“
    - NASN damit erstmals auch in Österreich über Satellit zu sehen

    München, 5. Juli 2007.
    Der US-Sportsender NASN wird Bestandteil des neuen Satellitenangebots Premiere Star. Damit ist der US-Sport-Sender ab September erstmals auch für Zuschauer mit Satellitenempfang in Österreich zu sehen. NASN zeigt ausschließlich nordamerikanischen Top-Sport, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Mit bis zu zehn Spielen aus der Major League Baseball, sechs Spielen aus der National Football League, davon vier live, und bis zu sechs Spielen aus der National Hockey League pro Woche bietet NASN eine einzigartige Live-Berichterstattung aus den nordamerikanischen Profi-Ligen. Dazu kommen die Live-Übertragungen aus der NCAA mit College-Basketball und –Football sowie Nascar-Rennen.
    Wolfram Winter, Geschäftsführer der Premiere Star GmbH: „Darauf haben viele US-Sport-Fans gewartet: Pünktlich zum Start der NFL ist NASN für alle Premiere Kunden mit Satellitenanschluss abonnierbar. NASN ist eine attraktive Komponente in unserem Gesamtangebot bei Premiere Star.“
    „Wir freuen uns, dass durch den Vertrag mit Premiere Star nun noch mehr Fans in Deutschland die einzigartige Faszination der nordamerikanischen Sportarten erleben können“, so Amory Schwartz, CEO von NASN. „Wir sind sicher, dass wir mit unseren exklusiven Inhalten und der professionellen und authentischen Berichterstattung das attraktive Paket von Premiere Star bereichern werden. Wir freuen uns außerdem, dass NASN damit auch für alle US-Sport-Fans mit Satellitenzugang in Österreich zu sehen ist.“

    Über Premiere Star:
    Unter dem Dach von Premiere Star werden bestehende und neue Pay-TV-Sender gebündelt, die erstmals über Satellit angeboten werden oder ihre Verbreitung ausbauen wollen. Das Angebot besteht aus hochwertigen Sendern für jedes Alter und besondere Interessen. Der Start von Premiere Star ist für den Herbst 2007 geplant. Anfangs werden 14 Sender angeboten, bis Mitte 2008 insgesamt 20. Über Satellit kann Premiere Star von 16,7 Millionen TV-Haushalten in Deutschland und 1,8 Millionen TV-Haushalten in Österreich empfangen werden. Anbieter von Premiere Star ist die Premiere Star GmbH.

    Über NASN:
    NASN ging in UK und Irland im Dezember 2002 erstmals auf Sendung. Der einzige Sender Europas, der ausschließlich nordamerikanischen Sport und das überwiegend live zeigt, ist inzwischen in 29 europäischen Ländern in über 7 Millionen Haushalten zu empfangen, seit 2004 auch in Deutschland. Über 800 Sportevents pro Jahr sind bei NASN zu erleben, live oder als Aufzeichnung. Im Programmangebot enthalten sind über 200 Live-Spiele aus der NHL, inklusive All Star Game und allen Spielen des Stanley Cup, 60 Live-Spiele aus der NFL mit Play-off-Begegnungen und dem Super Bowl sowie 250 Live-Spiele aus der Major League Baseball inklusive All Star Game und der World Series. Im Dezember 2006 wurde NASN von ESPN übernommen. Durch den Abschluss kommt ESPN dem Wunsch der Fans nach nordamerikanischem Spitzensport entgegen und beschleunigt gleichzeitig sein Wachstum im europäischen Markt.
    Für weitere Informationen zu NASN besuchen Sie bitte www.nasn.com.
     
  2. Klabautermann

    Klabautermann Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    1.753
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Und was sollen das für 15 Sender sein? Was ist der Preis für das Abo. Läuft das über das normale Premiere?

    Wie funktioniert das ganze?
     
  3. DXPG

    DXPG Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Graz, Österreich
    Technisches Equipment:
    2x 80cm Spiegel für 5°/13°/16°/19°/23°/28°Ost, Technisat DigiPlus STR1
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Klingt doch super, endlich NASN für Österreich. Nur wie viel wird der Spaß kosten? Wird man das Abo früh genug bekommen, bevor die NFL startet, oder muss man befürchten, dass Premiere den Start verzögert? (Ich habe bisher kein Premiere)
     
  4. mark79er

    mark79er Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    203
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    hi ihr, gibt es dann NASN trotzdem noch im Kabelangebot ?
    oder wird der sender nur noch auf satellit empfangbar sein ?

    ich mag dieses paketdenken bei premiere eigentlich nicht. mir wärs lieber man kann sich immer seine sender selbst zusammenstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2007
  5. NatureBoy

    NatureBoy Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.093
    Ort:
    Bludenz, Österreich
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7025+
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Aufgrund der Entwicklungen und Nachrichten des heutigen Tages würde ich gerne wissen, ob ich das frisch abgeschlossene Arena + Family jetzt irgendwie auflösen kann?

    Brauch das Ganze ja dann nicht mehr, wenn die BULI auch wieder auf Premiere läuft und NASN ins Paket aufgenommen wird.......
     
  6. Lucifus2508

    Lucifus2508 Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Hamburg
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Wann hast du dein Abonnement abgeschlossen und ist die Arena Karte in deinem Receiver schon aktiviert?

    Das sind die beiden entscheidenden Fragen hierbei eigentlich. Denn ich meine mich zu erinnern,dass du bei Arena ein 14-tägiges Rückgaberecht hast.

    Aber auch nur dann,wenn du deine Karte in deinem Receiver noch nicht aktiviert hast.Dann erlischt automatisch auch schon vor Ablauf der Zeit das Rückgaberecht. Korrigiert mich bitte,wenn ich falsch liege.
     
  7. NatureBoy

    NatureBoy Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.093
    Ort:
    Bludenz, Österreich
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7025+
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Also die 14 Tage sind schon lange um und die Karte ist auch aktiviert! Na toll, was soll ich jetzt damit? Das können die doch nicht machen, oder? Ich zahl doch nicht 2 Jahre lang 25 Euro/Monat für nix (mal abgesehen von NASN).
     
  8. Lucifus2508

    Lucifus2508 Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Hamburg
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    Dann musst du wohl oder übel deinen Vertrag aussitzen,denk ich. Auf alle Fälle solltest du jetzt schon deinen Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen.

    Und vielleicht zusätzlich noch auf Kulanz von Arena hoffen. Gerade wenn du offensichtlich Doppel-Zahler bist. Sprich derzeit jeweils noch separat Abonnent von Premiere und von Arena bist.
     
  9. mark79er

    mark79er Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    203
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star

    na wenn arena nix mehr zeigt, hat sich doch der vertragsbestand geändert. dann sollte man schon kündigen können. eigentlich ...
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.156
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: US-Sport-Sender NASN ab September bei Premiere Star



    Für Kabelkunden ändert sich selbstverständlich nichts! ;)
     

Diese Seite empfehlen