1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Sender in Europa

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Saviola, 10. März 2002.

  1. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hier im Forum wird regelmäßig die Frage nach dem Empfang von US-Sender in Europa gestellt...

    Für die US-Freaks unter Euch habe ich gerade was sehr Interessantes gefunden: Das arabische Pay-Tv Orbit wird laut ofizieller Homepage http://www.orbit.net auch in der BRD vertrieben! Auf der HP findet man die Adresse von zwei Händler (Hannover/ Dresden), wo man das Abo bekommt. Auch in Österreich gibt es zwei Händler. Einer von denen hat eine HP: http://www.olbort.at/orbit.htm

    Das Orbit Paket enthält mehrere US-Sender: ESPN, America Plus, CNBC-US, MGM, The Hollywood Channel ,Super Movies, Cinema City, Discovery Channel Animal Planet, Orbit News (Nachrichten von ABC, CBS und NBC), usw. Alle auf Englisch. Außerdem gibt es noch das amerikanische Digital-Radio DMX.

    Der ESPN-Kanal besteht zum größten Teil aus dem amerikanischen ESPN (audio = englisch) und zusätzlich einiges an Fußball aus arabischen Ländern (audio = arabisch). Das Tagesprogramm findet man auf der angegebenen HP.

    Preise: ESPN = $18 monatlich, Komplettpaket = $59. Dazu braucht man noch einen speziellen decoder, da in MPEG 1,5 gesendet und in PoweVu kodiert wird. Den decoder kann man bei den oben genannten Händler kaufen.

    Gesendet wird auf Arabsat 26° Ost. Eine 90 cm Schüssel sollte zum Empfang ausreichen...

    Es ist schon interessant, was man im Internet so alles findet...
     
  2. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    @Hacker: 90 cm reichen nicht aus, weil auf 2 gleichen Frequenzen astra 1d aktiv ist [​IMG]
    Also ich würde sagen so 100 cm- 120 cm.
    Naja also richtiges US-TV ist dass also doch wieder nicht. Orbit News wird aus Feeds verschiedener Newsstationen zusammengebastelt, ESPN bestimmt auch, ich denke nicht dass die das Powervu Signal von 45° West übernehmen. Der Sender America Plus hat Untertitel auf Arabisch, super movies nicht. Aber die Sender sind wohl auch keine echten US Sender! Also kann man ja auch bei Sendern kleiner Länder reinschauen -> VT 4, OBN.

    Es geht auch ein ORbit Receiver mit Mpeg 2 in Seca Codierung
     
  3. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    bei Sendern aus kleineren Ländern (*gg*) wäre vielleicht noch CNBC-e erwähnenswert (türkische Version, am Abend und Wochenende mit englischen Filmen/Serien + UT). Sendet auf Eutelsat W1

    BTW: weiß irgendwer eine Internetseite mit dem Programm von OBN? Relativ guter Sender, mein Favorit ist aber VT4! (hoffentlich noch lange als unverschlüsselter Feed)

    [ 12. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: mkon ]</p>
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Philipsi:
    Naja also richtiges US-TV ist dass also doch wieder nicht
    <hr></blockquote>
    Das ist schon richtig. Es ist aber sicher das was US-TV am nähesten kommt. Wenn man sich das Programm von Orbit ESPN mal so anschaut, ist ja fast alles dabei was im amerikanischen ESPN gezeigt wird: NBA, NCAA, NHL, Primera Division,...
     
  5. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    naja wenn man die feeds von sportübertragungen selbst abklappert hat man doch das gleiche, aber orbit espn ist sicher komfortabler und sau teuer des orbit zeug!!
     
  6. digisat

    digisat Guest

    Hier der Link für OBN:http://openbn.hypermart.net/

    Ist ein bosnischer Sender,aber unter Kontrolle von BBC glaube ich.

    digisat
     
  7. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    Die OBN Seite hat aber soweit ich gesehen habe das Programm aus dem Jahre Schnee. Leider.
     
  8. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    ja vt4 is echt das beste!

    falls jemand sich orbit kauft, unbedingt den mpeg 2 decoder nehmen! mpeg 1,5 power vu wird nämlich irgendwann abgeschaltet
     
  9. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    nochwas für die mpeg 1,5 ist die FEC 7/8 also braucht man wohl ne größere Schüssel als für mpeg mit fec 3/4
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Das ist richtig,1,50m sollten es schon sein...
    Aber wir wollen keine zusammengeschnittene Konserve als Pay-TV,sondern US-Free-TV !!! [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen