1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US Sender empfangen?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wettmaster, 24. Juli 2006.

  1. Wettmaster

    Wettmaster Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Hi,

    wie gross muss meine Schüssel sein, welche Ausrüstung brauche ich um US Sender per Satellit zu empfangen?

    Welchen finanziellen Aufwand werde ich voraussichlich haben?

    Dabei soll es sich um digital Free TV handeln.
    Heisst ohne Abo!

    GRuss und Danke
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: US Sender empfangen?!

    die US-sats liegen hinter dem horizont, es gibt also keine möglichkeit, sie von hier zu empfangen, egal wie groß die schüssel ist.

    keinen, weils nicht geht. ;)

    ich glaube, das ginge nicht, selbst wenn du sie empfangen könntest, weil bei den amis ist über sat alles verschlüsselt und nur gegen bares zu empfangen, selbst die free-tv-sender.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: US Sender empfangen?!

    Mal abgesehen davon, daß die Amis fast alles als Pay TV vermarkten und somit quasi kein Free TV existiert, liegen die relevanten US Satelliten auch alle weit jenseits des deutschen Horizonts.
    Von daher auch mit der größten Antenne hierzulande nicht empfangbar.

    Die einzige Möglichkeit um mehr als ein paar Programmschnippsel des US TVs in Deutschland zu empfangen besteht darin, einen Server in den USA zu betreiben, der die gewünschten Programme empfängt und dann per Internet nach Deutschland weiter leitet.

    Ansonsten muss man sich mit dem begnügen, was englische/arabische TV Anstalten an US Inhalten in ihr Programm mit aufnehmen.

    Gruß Indymal
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Wettmaster,

    willkommen im Forum!

    [​IMG]

    Hol Dir ein Sky-Abo - und fertig. [​IMG]

    [​IMG]
    Falls Du niemanden in England oder Irland kennst: 200 Euro pro Jahr als Provision, und dann dazu die monatliche Abbuchung von Deiner Kreditkarte.

    Je nach gewählten Paket, zum Beispiel 41.00 United Kingdom Pounds = 60.0742 EUR (monatlich).

    Hier gibt es einen freundlichen Forums-Kollegen aus Irland. [​IMG] - Der vermittelt Dir das Abonnement deutlich billiger. Die monatliche Kreditkarten-Rechnung ändert sich dadurch aber nicht. (Ausser dass bei irischen Karten Euro-Beträge abgebucht werden.)
     
  5. Wettmaster

    Wettmaster Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Magdeburg
    AW: US Sender empfangen?!

    Danke für die Willkommensgrüsse,


    Wo kann ich sehen welche UK Pakete es gibt?

    Mich interessiert vor allem UK Racing & SIS Sport.


    Aussderm interessiert mich Frankreich, ebenfalls Pferdesport.

    gruss
     
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.341
    Ort:
    7020 Dreamland S2

Diese Seite empfehlen