1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Filmverleih-Kette "Blockbuster" warnt vor Insolvenz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.350
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    New York - Die amerikanische Filmverleih-Kette "Blockbuster" hat vor einer möglichen Insolvenz des Unternehmens gewarnt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: US-Filmverleih-Kette "Blockbuster" warnt vor Insolvenz

    "warnt vor Insolvenz"? Drohen die damit irgendjemanden? Müssen die Leute jetzt Angst haben, dass sie nicht mehr mit schlechten Flopbustern genervt werden?
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: US-Filmverleih-Kette "Blockbuster" warnt vor Insolvenz

    Ich nehme an, das waR EINE ad-hoc-Mitteilung.

    Schuld sind bestimmt wieder Raubkopierer, nicht wahr? :rolleyes:
     
  4. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: US-Filmverleih-Kette "Blockbuster" warnt vor Insolvenz

    Nach deren Logik bestimmt!

    Obwohl es wohl eher daran liegt das auf dem U.S Markt immer
    mehr HDTV Content (Sport, Filme, Serien) im Fernsehen zu
    empfangen ist, die Kiddies lieber PS3 spielen oder die
    Menschen riesige DVD/Blu Ray Sammlungen haben.

    Merke ich ja an mir selbst, mit 600 Filmen und 2000 Serienfolgen
    auf DVD/Blu Ray lohnt es sich in den seltensten Fällen einen
    Film auszuleihen.
     

Diese Seite empfehlen