1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US fernsehen in deutschland ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Osama, 12. August 2005.

  1. Osama

    Osama Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin ein ziemlicher n00b was dvb angeht, habe gerade eine TwinhanDVB sat (ohne ci) gekauft, hab aber meine alte schüssel und LNB behalten. (beides ca 3 Jahre alt, die LNB ist aber wohl schon digitaltauglich).
    Hab mit dem beschissenen mitgelieferten programm auch ein paar sender gefunden, aber das waren nur 600 (auf astra und astra 2a (oder b?)). Das hat mich ja schonmal gewundert, weil das meiner ansicht nach nur wenige sender sind (viele deutsche sender fehlen). Aber wie bekomm ich mehr sender ? brauch ich eine andere LNB ??
    Und das zweite problem: die sender die ich schon gefunden hatte funktionieren im moment nicht, jedesmal wenn ich einen versuche erzählt er mir was von clocking error oder so, und kann ihn nicht abspielen. wieso ??! ich bin am verzweifeln.
    So und nun mein eigentlicher wunsch;

    gibts auch einen von deutschland erreichbaren satelliten der kostenlos amerikanische sender überträgt ? weil sooo toll ist das deutsche fernsehen ja auch nicht ;) , gut das amerikanische auch nicht, aber da sieht man jedenfalls was neues.

    Welches Programm ist fürs fernsehen geignet ? ich hab hier irgendwas von DVBdream gelesen, ist das gut und funktioniert mit allen karten ??

    ich hoffe mir kann hier einer helfen, weil ich war gestern abend echt so am ende...so eine quälerei erstmal die treiber installiert zu bekommen.
     
  2. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: US fernsehen in deutschland ??

    du musst schon mal sagen, welche Sender deiner meinung nach fehlen. 600 Sender scheinen schon recht viele zu sein. Ich hab grad keinen Überblick wieviele genau auf den beiden Astras fta sind. Wahrscheinlich sinds ein paar mehr als 600. genau nachschauen kannst du auf Lyngsat.com.

    Achja, und Nein, es gibt keine US-Sender die in Deutschland empfangbar wären. Selbst in Usa sind die Sender über Sat nur mit Abo empfangbar.

    Grüsse
    linus
     
  3. Osama

    Osama Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    2
    AW: US fernsehen in deutschland ??

    Danke linus, (hab gleich erstmal bei deiner Diplomarbeit versucht zu helfen ;) )

    Hab jetzt auf lyngsat.com die sender so angeschaut und ich glaub mir fehlt der komplette astra 1c teil. grr. leider hab ich im moment nicht meinen PC vor gesicht und kann das nicht 100prozentig sagen. Aber hat jemand hier ne idee wo solche clocking errors herkommen können ??
    Tja schade mit den nicht empfangbaren ussenden. vor ein paar jahren (analog sat) konnte ich noch den ultimativen propagandasender fox news gucken, und nu bin ich echt enttäuscht daß ich noch nicht mal den mist bekomme. von tnt, wbx etc mal abgesehen. da wird man doch "gezwungen" sich die neuesten shows per P2P zu beschaffen. schade schade.
    OSaMa
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: US fernsehen in deutschland ??

    hättest halt vorher hier lesen sollen! es gibt schon viele threads zu diesen thema!

    johannes
     

Diese Seite empfehlen