1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von LHB, 16. September 2006.

  1. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    da das auch politisch motiviert ist, poste ich es hier :

    der mann ist jetzt über 60 ! die sollten den in ruhe lassen, anstatt ihn jetzt noch vor gericht zu zerren ! ausserdem kann ich ihn gut verstehn, daß er den vietnam-krieg nicht mitmachen wollte !
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Ist das nicht verjährt?

    Wurden eigentlich in den USA zu Zeiten des Vietnam Krieges US Desateure wirklich hingerichtet?
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    ich weiß es nicht genau, aber ich könnte es mir vorstellen. zuzutrauen wäre es den USA schon !
     
  4. hYp

    hYp Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    30
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Warum ausgerechnet den USA?

    Im Verlaufe des Zweiten Weltkrieges wurden in den USA über 21.000 Deserteure erfasst, von denen jedoch nur ein einziger (von 49 zum Tode verurteilten) tatsächlich hingerichtet wurde.
    Zur gleichen Zeit wurden in (und um) Deutschland getreu Hitlers Parole "Der Soldat kann sterben, der Deserteur muss sterben" zehntausende Deutsche Deserteure hingerichtet.

    Eddie Slotvik war der einzige wegen Fahnenflucht hingerichtete in den USA seit über 140 Jahren. Und in den USA gibt es, anders als bei uns, auch keinen Grund mehr, zu desertieren.
     
  5. canucks

    canucks Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Saarland
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    :confused: Sorry, aber das erscheint mir keinen Sinn zu ergeben.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Desertieren ist nun einmal Strafbar.
    Von Rechtswegen ghört er vo ein Gericht, und bestraft, egal wie alt er ist.
    Zitat Wikipedia:
     
  7. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Nein, Muhammad Ali lebt noch.
     
  8. goody

    goody Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    401
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Weil in einer Berufsarmee jeder vorher wissen sollte, worauf er sich einläßt.
     
  9. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Die US-Streitkräfte waren zu dieser Zeit eine Wehrpflichtigen-Armee.
     
  10. hYp

    hYp Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    30
    AW: US-Deserteur nach 40 Jahren gefasst

    Genau das meinte ich doch. Wer "Soldat" als Beruf wählt, der sollte sich den Verpflichtungen bewusst sein, die er damit annimmt.
    Anders als Deutschland haben die USA aus dem Debakel um die Zwangseinziehungen während des Vietnam-Krieges gelernt und die Wehrpflicht abgeschafft.
     

Diese Seite empfehlen