1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

US-Astronomen suchen über 1000 Sterne ab - keine Aliens entdeckt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juni 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.388
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Drei Jahre lang haben US-Astronomen das Weltall nach außerirdischer Intelligenz abgesucht - bisher aber vergeblich.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.140
    Zustimmungen:
    8.635
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Erst mal nach menschlicher Intelligenz suchen...:sneaky:

    Und die könnten ihre Such-Ressourcen verhunderttausendfachen, Funde wäre dann immer nur Zufallsfunde, bei den Dimensionen des Alls.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2019
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.483
    Zustimmungen:
    16.779
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Und auf "Sternen" wird man niemals "Aliens" finden, den ist das sicher dort etwas zu warm. [​IMG]
     
  4. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.216
    Zustimmungen:
    5.670
    Punkte für Erfolge:
    273
    Entweder hat der Autor keine Ahnung, oder die Astronomen.

    Lebensformen auf Sternen suchen ?
    Bitte was ?
    Wenn dann auf Planeten ;)
     
    Gorcon gefällt das.
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.483
    Zustimmungen:
    16.779
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    die geben es doch selbst zu:
    [​IMG]
     
    nee gefällt das.
  6. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.216
    Zustimmungen:
    5.670
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ne ernsthaft ? :D
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    28.187
    Zustimmungen:
    10.891
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Melde Dich doch mal bei denen, damit die wissen, daß die Außerirdischen schon längst auf Erden weilen. :D ;)
     
    Patrick S und Gorcon gefällt das.
  8. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    4.492
    Punkte für Erfolge:
    213
    tippe auf sternhagelvoll! :X3:;)
     
    Gorcon gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.483
    Zustimmungen:
    16.779
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Wehe Du verpetzt mich! [​IMG]
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.354
    Zustimmungen:
    13.296
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Wir sind doch in einem Forum in dem sich die Leute mit Technik auskennen.
    Man "lauscht" nach Funksignalen, und peilt dafür einen Stern an. Jetzt die Preisfrage für alle Nutzer des Digitalfernsehforums:

    Wenn man einen Stern anpeilt, der, sagen wir mal, 50 Lichtjahre entfernt ist. Und nehmen wir an dort gäbe es einen erdähnlichen Planeten, der die gleiche Entfernung zu seiner Sonne hat. Wie groß müsste die "Satschüssel" sein, damit der Öffnungswinkel so klein ist, dass man beim Anpeilen des Sterns, den Planet "überhört"?

    Ohne das jetzt auszurechnen, vermute ich mal, der Öffnungswinkel deckt locker die inneren Planeten mit ab... wahrscheinlich sogar die äusseren. Man kann also wahrscheinlich problemlos den Stern anpeilen, wenn man Funksignale von einem der Planeten sucht.
     
    Patrick S, FilmFan und zypepse gefällt das.