1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Urteil: Flatrate-Werbung von Kabel Deutschland irreführend

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Mai 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Erfolg für Verbraucherschützer: Das Landgericht München I beurteilte eine Werbung von Kabel Deutschland für eine Internet-Flatrate als irreführend und somit wettbewerbswidrig.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    Berliner gefällt das.
  2. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.669
    Zustimmungen:
    1.614
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dachte die 10gb Drossel wird seit dem Shitstorm damals nicht mehr umgesetzt....Ist dem nicht so?
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Vermutlich fing der Prozess schon viel früher an als es diese noch gab.
     
  4. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das Urteil dürfte Vodafone aber am Popo vorbei gehen, da es keinerlei Tarife mit so ein Drossel mehr gibt.
     
  5. crack00r

    crack00r Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    13
    Kabel Internet und Telefon mit bis zu 32 Mbit/s - Vodafone

    Fußnoten

    Ab einem Gesamtdatenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag behält sich Vodafone Kabel Deutschland vor, die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 Kbit/s zu begrenzen.
     
    Hose gefällt das.
  6. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Kabel Deutschland, ein alter Bekannter bei der Justiz und den Verbraucherzentralen ;) Ich kenne kein anderes Unternehmen, das so oft mit negativen Schlagzeilen auffällt. Und da soll ich Kunde werden? Wobei, so penetrant wie mich dieses Unternehmen mit Werbung zumüllt, habe ich schon eine natürliche Aversion gegen diese Firma entwickelt. Erst neulich lag wieder eine Werbung, adressiert "An die Bewohner des Hauses ..." im Briefkasten, wo das ultramegatolle Internet mit Kabel-Glasfaser Qualität beworben wurde. Blöd, daß bei mir im Keller ein Kupferkabel in den HÜP geht. Also hat man mich im ersten Werbesatz gleich schon wieder saufrech angelogen. Eventuell steht in den Fußnoten irgendetwas anderes, aber da bin ich zu faul die zu lesen., denn wer bei solchen "Versprechen" mit Fußnoten arbeitet will einen sowieso etwas verbergen. Ferner stört mich noch, daß man mich in der Werbebotschaft gleich noch duzt. Ich meine ich für meinen Teil habe noch eine Erziehung genossen, ich weiß was Respekt bedeutet und daß der Kunde derjenige ist, der einem sein täglich Brot finanziert. Als Malermeister klingle ich ja auch nicht ungefragt bei den Leuten und sage dann: "Hey du, ich habe da ein supertolles Angebot für dich. Weiße Glasfaserpower-Farbe*. Damit streiche ich dein Haus knallrot mit 300m pro Sekunde**


    -----------------------
    * Malermeister Klecksel liefert seine Farbkübel gebettet auf Holzpaletten mit Glasfaserwollenuntersatz aus.
    ** Gilt nur die ersten 0,25m, danach wird die Geschwindigkeit für Farbstrichanwendungen auf 3m pro Stunde und nur bis zum nächsten Tag reduziert.
     
    b-zare, Worringer und DocMabuse1 gefällt das.
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.733
    Zustimmungen:
    5.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Sky? ;)
     
    b-zare gefällt das.
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.334
    Zustimmungen:
    4.196
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Ich wäre längst auf die 200MBit von Vodaphone umgesattelt aber die Fußnoten bereiten mir Magenschmerzen.
     
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    @ San Bernhardiener "in glasfaserqualität" ist wie ein schnitzel wiener art.
    @ Hose welche fußnoten meinst du?
    die einzige fußnote ist eine drosselung nach überschreitung von downloads in menge von tausend Gb- als ob das nicht reichen würde.:eek:
     
  10. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.214
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Sehr gute Entscheidung, da sollte noch viel härter durchgegriffen werden, Geldstrafen können in solchen Fällen nicht hoch genug sein.
     

Diese Seite empfehlen