1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Urteil des BVfG zu Neuwahlen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von MarkusP, 23. August 2005.

  1. MarkusP

    MarkusP Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    333
    Anzeige
    Die Richter des Bundesverfassungsgerichts haben entschieden und werden ihr Urteil diesen Donnerstag um 10:00 Uhr bekannt geben. Dies gab heute das Bundesverfassungsgericht u. a. auf seiner Homepage bekannt. --> Link.

    Was denkt ihr wie es ausgehen wird ?

    Ich denke, dass es Neuwahlen geben wird.
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Warum braucht man zum Verkünden des Urteils noch 2 Tage? Tss, man ist das eine Schnarchtruppe.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    SPD und Grüne werden verurteilt, noch weitere 20 Jahre zu regieren. :D
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Ich feixe mir einen ab, wenn das BVerfG "No" sagt. Denn was dann in der CDU/CSU losgeht, kann sich keiner vorstellen. Das wäre das Ende von Merkels Kanzlerkanditatur, denn noch ein weiteres Jahr hält sie insbesondere die CSU nicht im Zaume. Aber auch in den eigenen Reihen würde es Querschüsse en masse hageln.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Wenn ich erst an die ganzen Wahlscheine denke die umsonst versendet wurden. Mio. an Porto und Papier verschwendet.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Wird ja nicht per Post verschickt. unsere citypost kriegt ein paar euros und fertig ;)
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Ach so, dann isses umsonst.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Können doch die Hartz IV Empfänger machen. 1 € pro Stunde - konkurrenzlos günstig. :D ;)
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Lt. der "Neuen Ruhrzeitung" soll es angeblich eine 7:1 Mehrheit bei den Verfassungsrichtern für die Neuwahl geben.
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Urteil des BVfG zu Neuwahlen

    Im Vergleich zur Post schon.1
    Die citipost verlangt bei privat Kunden 83,52 € brutto für 1000 prospekte!
     

Diese Seite empfehlen