1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nicht nur bei seinen Produkten ist Apple Einzigartigkeit wichtig, sondern auch beim Design seiner Stores. Das Vorhaben, sich die Gestaltung seiner Läden als Marke schützen zu lassen, scheiterte hierzulande allerdings am Patentamt. Der Europäische Gerichtshof sah das nun anders: Apple darf.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Äpple hat noch eine Einzigartigkeit, welche sie ihrer Arrognaz zu verdanken haben: Meinen uneingeschränkten Boykott für ihre lächerlichen und maßlos überteuerten Jesusramsch.
     
  3. AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Echt n Witz dieses Urteil. Jetzt muss quasi jedes Unternehmen aufpassen, seine Räume nicht genau so einzurichten, wie Apple seine Stores.
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    2.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Bei diesen ganzen Patent und Geschmacksmuster Schwachsinn, kann man doch als einigermaßen klar denkender Mensch wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln.
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Besser ist es solche Marken bewusst zu boykottieren, dann hat der Unfung schnell ein Ende, weil nämlich die Kohle dafür ausgeht.
     
  6. sarkom

    sarkom Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Coolstream NEO,
    Coolstream ZEE,
    dbox2 SAGEM,
    dbox2 SAGEM,
    u.v.m
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Da ist der Wunsch der Vater des Gedanken - zu Apple und seinen "Jüngern" fällt mir eigentlich nur ein Zitat Albert Einsteins ein:
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
     
  7. -and1-

    -and1- Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Schön dass man sich hier als Apple User beleidigen lassen muss, aber das kennt man halt nicht anders von den Android Fanboys.


    Ich setze im übrigen ein Apple iPhone 5 und ein HTC one M8 ein und ich bin mit beiden zufrieden, beide haben ihre Vorzüge und auch ihre Nachteile.

    Im Laptop Bereich möchte ich vorerst nichts mehr anderes als ein MacBook Pro haben, einfach ein klasse Gerät mit tollem Betriebssystem.
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.721
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Dir ist aber schon klar, dass Du mit so einer Aussage keinen Deut besser bist? ;)
     
  9. -and1-

    -and1- Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen

    Ich weiß, darum wollte ich gezielt zurückprovozieren ;)
     
  10. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Urteil: Apple darf Store-Einrichtung als Marke schützen lassen


    Das ist nur der Vorgeschmack auf TTIP...

    Da werden wir noch mit den Ohren schlackern wenn die Masafacka uns bald jedes Mal auf Schadensersatz verklagen, wenn es nicht so läuft wie sie es gerne hätten.

    Man sollte amerikanische Produkte weitgehend meiden, was aber im Bereich IT wohl schwer wird...
     

Diese Seite empfehlen