1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Urlaubsreif

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 10. Oktober 2014.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Jim und Lauren treffen sich zu ihrem ersten Date. Für beide ist es das erste Date nach langer Zeit. Lauren hat gerade ne Scheidung hinter sich, Jims Frau ist erst vor kurzem an Krebs gestorben. Doch das Date ist eine einzige Katastrofe und so entschließt man sich eigentlich, das das letzte Date sein soll. Doch es kommt anders. Da Laurens Freundin, ihrem Lover den Laufpass gegeben hat, weil der 5 Kinder hat, entfällt für Laurens Freundin, eine Luxusreise nach Afrika. Lauren sieht die Chance ihren beiden Jungs, was ganz tolles zu bieten, was sie sich selbst niemals leisten könnte. Aber auch Jim bekommt davon Wind und versucht selbst die Reise abzustauben. Denn der Freund von Laurens Freundin, ist sein Chef. Es kommt dazu, das sich beide Familien in Afrika treffen und sie dazu auch noch die selbe Suite bewohnen. Dumm nur, das sich Lauren und Jim so gar nicht leiden können. Aber man kommt sich näher. Doch Jim hängt immer noch an seiner verstorbenen Frau. Und was sagen die Kinder von den beiden dazu?

    Ich gebe zu, ich bin kein großer Adam Sandler-Fan. Fast alle seine Filme, sind eine Beleidigung der Intelligenz für alle die aufrecht laufen können. Wie gesagt fast alle. Denn ab und zu macht er manchmal auch Filme, die intelligent und ohne Hau Drauf-Humor auskommen. Urlaubsreif ist so ein Film. Natürlich ist der Film nicht besonders innovativ und schnell wird klar, wohin das ganze hinauslaufen wird. Aber der Film ist eine sehr warmherzige Komödie, mit witzigen Dialogen und auch ernsten Momenten. Dazu kommt das die Chemie zwischen Drew Barrymoore und Adam Sandler einfach stimmt. Einzig und allein Terry Crews als musikalischer Einheizer nervt gewaltig. Trotzdem ist Urlaubsreif ein schöner Film und sehr amüsanter Film geworden. Auch für Sandler-Hasser empfehlenswert.

    Meine Bewertung: 7/10
     

Diese Seite empfehlen