1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UPN setzt wahrscheinlich Star Trek: Enterprise ab wegern zu schlechten Ratings.

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von CableDX, 25. Januar 2004.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    Star Trek: Enterprise wird nach der aktuellen US Season abgesetzt, zusammen mit der erst im September 2002 gestarteten Show Jake 2.0, wie UPN mitteilte.

    Grund die Absetzung sind die schlechten Ratings. Auch mit mehr Werbung konnten keine höheren Quoten erzielt werden.

    Mit der Absetzung der beiden Shows setzt UPN nun mehr auf ihr Comedy Packet, Eve und All of us (beide im September neu gestartet) sollen die Plätze einnehmen.


    CableDX

    <small>[ 29. Januar 2004, 21:22: Beitrag editiert von: CableDX ]</small>
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Schade, war aber abzusehen. Die zweite Staffel war bisher auch für mich nicht das gelbe vom Ei. Star Trek sollte erst mal eine mehrjährige Pause einlegen. Ich habe das Gefühl alle Geschichten sind erst mal erzählt!

    <small>[ 25. Januar 2004, 19:50: Beitrag editiert von: Eike ]</small>
     
  3. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Mit mehr Werbung bessere Quoten? Wie soll das denn gehen?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Weil die immernoch nicht auf die Idee gekommen sind das die Zuschauer dann erst recht abschalten, so wie ich. ha! Mit nur einer Werbepause wären die Einschaltquoten mindestens doppelt bis dreimal so hoch. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. parpar

    parpar Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Wien
    Ich denke mal, das ist im Sinne von 'Mehr Werbung für die Serie' zu verstehen. Anderfalls hielte ich es auch nicht für sehr logisch.
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    @Gorcon

    Damit ist gemeint "mehr Werbung" für die Serie zu machen (TV Sports, Zeitungsanzeigen etc.) - argh!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ach so. Aber für solche Filme braucht man fast keine Werbung zu machen das sind normalerweise "Selbstläufer". winken
    Gruß Gorcon
     
  8. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Aber nur wenn sie gut sind!
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  10. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Hmm,

    war zwar irgenwie zu erwarten, da die Gerüchteküche aufgrund der schon länger schwächelnden Quoten ja schon einige Zeit kräftig köchelte, aber irgendwie hatte ich immer noch gehofft, das UPN doch etwas mehr Standvermögen zeigt, da sie ja nicht nur aktuell an den ENT-Folgen während der aktuellen Erstausstrahlungen im US-TV durch die Werbung beim Fernsehen verdienen, sondern ich denke, den grössten Gewinn machen die eher langfristig, die Jahre danach, beim Verkauf ins Ausland, bei den Merchandising - Geschäften über Jahre, bei den DVD - Verkäufen und und und.

    Von daher wäre ich eigentlich davon ausgegangen, das UPN doch etwas mehr Puste zeigt und z.B. wenigstens noch eine 4. Staffel mit dem an sich wichtigsten Thema einer Vor-TOS-Serie bringt, nämlich die Gründung der Föderation mit allem was dazu gehört.

    Das zu erleben, wie mit der Gründung der Föderation die ganze Geschichte anfängt, wie die Oberste Direktive, die ganzen Grundlagen der Föderation und der Sternenflotte entwickelt werden, auf der dann ja später alle anderen Serien von TOS bis Voy aufbauen, das wäre eigentlich das entscheidende Thema einer Vor-TOS-Serie gewesen.

    Echt schade, das diese Thematik nun wohl überhaupt nicht mehr zum Tragen kommen wird.
    Wäre eigentlich als eine letzte Staffel , als das Serienfinale von ENT der krönende Höhepunkt gewesen.

    Schade, sollte sich die so kurzfristige Absetzung tatsächlich endgültig bestätigen.

    Gruss Michael1708
     

Diese Seite empfehlen