1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Update TechiCam CX

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Klarinetto, 5. September 2006.

  1. Klarinetto

    Klarinetto Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo all,

    ich habe mir hier einen "Wolf" gesucht, aber leider nichts gefunden.

    Um was geht´s?

    Ich habe einen TechniSat DIGIT Kabel NCI und empfange ARENA über ewt.
    Laut der Hotline wird Arena über ewt in Conax verschlüsselt, weshalb ich mir ein TechniCAM CX Modul gekauft habe.

    Da meine SmartCard von ewt immer noch nicht da ist, kann ich die Sache auch noch nicht austesten und habe hierzu nun 3 Fragen:

    1.) Kann man mit der TechniCAM CX überhaupt Arena entschlüsseln?
    2.) Welche Version ist dafür notwendig?
    3.) Wie kann man die TechniCAM CX überhaupt updaten? Über Kabel geht das ja leider nicht so einfach wie über SAT. Auf der TechniSat-HP habe ich auch kein File zum runterladen gefunden. Was machen?

    Freue mich über jede hilfreiche Antwort.

    Tschüss,
    Klarinetto
     
  2. Klarinetto

    Klarinetto Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Update TechiCam CX

    Hallo,

    gibt es denn hier niemanden, der mir helfen kann? :eek:

    Tschüss
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Update TechiCam CX

    Es gibt halt verdammt wenig Kabelnetze wo Arena über Kabelkiosk -also in Conax- eingespeist wird. Nachdem Premiere auch Arena in kleinen Kabelnetzen vertreiben darf, haben sich die meisten kleinen Kabelnetzbetreiber der Einfacheit halber an Premiere angehängt. Mir fällt als Betreiber, der Arena über Kabelkios einspeist, so aus dem Kopf nur NetCologne ein. Zudem geben die meisten Netzbetreiber, die Kabelkiosk nutzen automatisch einen Receiver mit raus, der Conax schon embedded hat. Also noch weniger Bedarf für Conax Module. Aus diesen Gründen gibt's bislang auf Deine Anfrage bislang keine Resonanz...

    Wenn EWT bei Dir Arena von Kabelkiosk bezieht und in Conax verschlüsselt (das würde ich bei EWT für Deine Adresse unbedingt nachfragen, denn EWT betreibt mindestens 3 verschiedene Typen Kabelnetze), sollte die von Dir gewählte Kombination funktionieren. Bei Conax gibt's im Gegensatz zu Cryptoworks keine kurzfristige Verschlüsselungsänderung für Arena. Insofern sollten die ausgelieferten Conax Module keine Probleme mit einer inaktuellen Modulsoftware haben.
     
  4. Klarinetto

    Klarinetto Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Update TechiCam CX

    Hallo,

    Dankeschön für Deine Antwort.

    Wie gesagt, es soll schon Conax verschlüsselt werden.

    ewt ist ein S..haufen, zu Zeiten als es noch Bosch war, klappte einiges besser. Die Hotline hat den Namen nicht verdient. Entweder nicht erreichbar, und wenn, werden nur Daten aufgenommen, da keiner Ahnung hat. Auf eine Rückmeldung warte ich, nach zig Mails und Anrufen, bis heute vergebens.

    Und warum ich als Kabelkunde die 5 Euro "Strafgebühr" wie die SAT-Kunden bei Arena zahlen muss, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Wenn ich nur nicht so faul wäre, würde ich den Kabelanschluss kündigen und mir eine SAT-Anlage hinstellen, und dann könnten die mich mal am allerwertesten.

    Tschüss
     

Diese Seite empfehlen