1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.035
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Spartensender Sport1 hat die Folgen der Einstellung seiner DVB-T-Verbreitung im Raum Berlin-Brandenburg zum 1. Oktober auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN relativiert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mugger

    mugger Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    DSF bleibt DSF auch wenn sie sich umbenennen.

    Meinetwegen könnten die komplett verschwinden und keiner kräht denen hinterher.

    Es gab in der Geschichte von DSF nur einen Hit:
    Takeshis Castle!

    Seitdem habe ich diesen Sender nie wieder besucht - außer beim drüberzappen.
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    War etwa die Erwartung, dass viele terrestische Zuschauer aus Berlin beim D:SF-Sportquiz ... ähh pardon Sport1-Sportquiz anrufen?
     
  4. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    Das ist Täuschung am Leser und Zuschauer! Weiß nicht wen Constantin Medien und die anderen FreeTV's mehr verkohlen wollen, sich selbst oder doch eher den Zuschauer? Nur leider kümmern sich die durchschnittlichen TV-Zuschauer keinen Deut drum. Nur später bei Abschaltung des Pal(SD)-Signals in einigen Jahren und nur noch die PayTV-HD's der FreeTV-SD-Sender übrig bleiben, dann haben sich die Sender gut zum PayTV gemogelt oder dem Zuschauer viel mehr aufoktroyiert. Na dann haltet euch mal alle fest! Das "Unterschichtenfernsehen" mit dem grottigen Content soll doppelt bezahlt werden - ein mal an der Supermarktkasse und einmal beim Plattformbetreiber.

    Viel Spaß allen die auf die Schwachsinnigen Aussagen der Sender vertrauen. Aber es muss ja wie bei allem auch Discount-Marken geben, so auch beim PayTV. Sky & Co quasi Qualitäts-PayTV und Privates Werbefernsehen als Dicount-PayTV, welches sich dann jeder leisten kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  5. io3on

    io3on Guest

    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    Genau.:love:
     
  6. 1Live

    1Live Guest

    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    Immer diese Veralgemeinerungen!:love::rolleyes:
     
  7. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug


    Dann biste wohl kein Sport Fan: DSF = Deutsches Sport Fernsehen

    Und mit Sport hatte Takeshis Castle ja mal gar nicht zu tun. Womit eigentlich?

    Was haste denn da erwartet?
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.975
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [Update] Sport1: Trotz DVB-T-Aus in Berlin kein Free-TV-Rückzug

    Sport ? Wikipedia
     

Diese Seite empfehlen