1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Update] Microsoft kauft Skype für 8,5 Milliarden Dollar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Mai 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.298
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Microsoft wagt seinen größten Zukauf, um Google und Apple Paroli zu bieten. Der Windows-Riese blättert für den Internettelefonie-Dienst Skype satte 8,5 Milliarden Dollar hin. Damit will der US-Konzern unter anderem sein schwächelndes Mobilfunk-Geschäft auffrischen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: [Update] Microsoft kauft Skype für 8,5 Milliarden Dollar

    Bei Bloomberg sagten die vorhin, dass nur Aktive Nutzer gezählt werden.
    Seit 2003 Sind zwar mehr angemeldet, aber nicht aktiv.


    Den Windows Live Messenger (früher MSN) nutzen 299 Millionen aktiv.
    http://blogs.technet.com/b/microsoft_blog/archive/2010/06/25/microsoft-by-the-numbers.aspx


    Macht dann geschmeidige 470 Millionen Kunden, krass!

    Vielleicht lernt Skype vom Live Messenger auch echte HD Videochats...




    Ich freue mich sehr auf die KINECT-Funktion :).
    Ein paar meiner Freunde nutzen kein WLM sondern Skype.
     

Diese Seite empfehlen