1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. August 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die weltweite Nachfrage nach Windows 10 ist groß, doch gut drei Wochen nach dem Start beginnt Microsoft, die Nutzer zu verprellen. Eine wahre Flut an Updates bricht über sie hinein, die mitunter zu Problemen führt. Dabei kann sich der Konzern das gar nicht leisten.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.206
    Zustimmungen:
    3.939
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Bei mir waren es die Zwangsupdates die dem PC den Rest gegeben haben. Da gingen dann Dinge nicht mehr die am Anfang funktionierten. Ich bin zurück auf W7. Schade eigentlich.
     
  3. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    Da es kommulative Updates sind, wird sich das für Späteinsteiger in Grenzen halten mit der Anzahl der Updates und Neustarts.
    Die Early-Adaptors müssen aber damit leben und hätten es als erfahrene Windows-User absehen können.

    Ich habe seit zwei Wochen Win 10 und fand die Anzahl der Updates bisher harmlos.
     
  4. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4.414
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-32ASW604W ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Bei mir ist nix . Läuft wie geschmiert . :D
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Bei mir hat irgendein Update den Windows Store zerschossen. Bin gespannt, ob ein weiteres Update Abhilfe schaffen kann, oder ob ich das System auffrischen muss.
     
  6. xtremer

    xtremer Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    selbst Schuld wer sich freiwillig gleich zum Release als Betatester missbrauchen lässt...
     
  7. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Die Updates finde ich gar nicht so schlimm.
    Store geht bei mir auch nicht, ich vermute aber es liegt daran, dass ich mich nicht mit einem Microsoft Konto anmelden kann.(Fehlermeldung). Ich schau mir das einfach noch ein, zwei Wochen an und überlege dann, ob ich zu Win7 zurückkehre.
     
  8. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Bei mir funktionierte wieder alles, nachdem ich den Cache des Stores geleert hatte.

    Windows 8: Cache des Stores zurücksetzen
     
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    wird man leben können damit.
    wenn ich windows 7 installiere kommen etwa 220 updates.
     
  10. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Update-Flut: Verprellt Windows 10 seine Nutzer?

    Welche Update Flut? Lächerlich der Beitrag.
     

Diese Seite empfehlen