1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.250
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In der Schweiz bewegt sich der Kabelmarkt. Am heutigen Dienstag hat UPC Cablecom angekündigt ab Januar 2013 auf die Grundverschlüsselung zu verzichten. Der Grundpreis für den digitalen Kabelanschluss soll sich jedoch stufenweise leicht erhöhen. Das analoge Grundangebot bleibt zunächst bestehen, ein Abbau wurde jedoch bereits in Aussicht gestellt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. pascal2

    pascal2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Sehr vorbildlich. Zur Nachahmung in Deutschland empfohlen.
     
  3. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Das ist doch mal der richtige Weg... KDG schaut.. so gehts.
    Nur das KDG in einem solchen Fall sicher die gesamten 2,90 auf die Grundpreise aufschlagen würde.
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Haha bei uns im UPC Netz gibt es erst seit ein paar Monaten eine CI+ Karte davor musste man die Zwangsbox nehmen.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Ein echtes Bekenntnis zur Ablehnung der Grundverschlüsselung wäre wenn man HDTV nicht verschlüsselt.Alles andere ist nur Augenwischerei.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Unverschlüsseltes HDTV würden aber nichtmal die Sender erlauben.
     
  7. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    ORF ist ja auch normal verschlüsselt und die DE garnicht.
     
  8. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Kommt darauf an: Pro7Sat1 und RTL Gruppe wären dagegen.
    deutsche öffentlich-rechtliche Programme und Servus-TV sind Verschlüsselungsgegner.

    Über Satellit aus den bekannten rechtlichen Gründen. In Österreich selbst darf die Verbreitung natürlich unverschlüsselt erfolgen.
     
  9. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Ist aber auch erst seit ein paar Jahr der Fall, dass man ORF unverschlüsselt über's Kabel bekommt, davor hat man auch ORF bzw. Sky-Karte gebraucht auf dem legalen Weg.

    btw:
    Weg mit der Grundverschlüsselung bei UPC und Liwest, dann wäre der Zustand über's Kabel wirklich optimal und freie HDTV Sender ohne Aufpreis!
     
  10. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: UPC: Neues digitales Einstiegsangebot ohne Grundverschlüsselung

    Und die Schweizer Kabelnetzbetreiber holen sich 'ORF eins HD' und 'ORF 2 HD' nach meinen Informationen über die unverschlüsselte DVB-T-Verbreitung in Südtirol zu den Kopfstationen.
     

Diese Seite empfehlen