1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UPC.at und 2 TV´s im Haushalt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tim.baum, 31. März 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Hallo,


    bei UPC (AUT Kabelnetzbetreiber) erhält man für 23,90 EUR 57 Fernsehprogramme. Neben den AUT-ÖR und den deutschen ÖR die deutschen Privatsender und zahlreiche Spartenprogramme, im Wesentlichen alles das, was auf Astra 1 frei empfangbar ist.

    Wenn man jetzt in einer Wohnung zwei TV-Geräte hat:
    Zahlt man dann 2x die 23,90 EUR, damit an 2 TV-Geräten alle 57 Programme zur auswahl stehen durchein

    Ich meine in Deutschland ist es ja klar: bei KDG 14,30 EUR Grundgebühr und 2x 7 EUR für DigiKabel macht 28,30 EUR. In Österreich wären das aber 47,80 EUR für ein ähnliches Angebot

    :confused:Tim:confused:
     

Diese Seite empfehlen