1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jerry, 9. Dezember 2012.

  1. jerry

    jerry Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    Habe im Sommer folgende Komponenten verbaut:

    Gibertini 85 SE
    Multischalter JULTEC JRM0508T
    LNB Alps Quattro

    4 Leitungen vom Alps in den Jultec, zwei Leitungen in den Humax icord HD.

    Leitungslänge zum Multischalter rund 20m, weiter zum Receiver vielleicht nochmal 8-10 Meter.

    Nach Ausrichtung perfektes Signal 100%, super Bild, egal welcher Sender.

    Bei Windstille und gutem Wetter.

    Bei mäßig schlechtem Wetter (etwas Wind, Regen / Schnee) gibts schon Bildstörungen, bis hin zu Ausfällen ganzer Sender.

    Jetzt gerade Wind aus SW 4-5, Böen 45 km/h (6 Bft), etwas Schneeregen: ARD, SWR etc. geht gar nicht, ansonsten teilweise Ausetzer.

    Schüssel ist komplett schneefrei, bewegt sich im Wind nur minimal.

    Wo kann ich die Fehlersucher ansetzten bzw. welche Fehler passen zu meiner Beschreibung. Merci für Antworten ...
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Perfektes Signal ist immer relativ...

    Digital sieht, wenn der Empfang über der Schwelle ist, immer gut aus

    Anscheinend ist die Ausrichtung mangelhaft, sodass nun durch den Regen und den Wind das Signal unterhalb der Empfangsschwelle gerutscht ist.

    Welcher Receiver wird verwendet ?
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.068
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Humax icord hd steht doch oben ;)
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Stimmt; man sollte gründlicher lesen...

    Gehen die Sender auf einem anderen Receiver, der noch an der Anlage hängt ?
     
  5. jerry

    jerry Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Es ist lediglich der icord angeschlossen. Ausgerichtet haben wir mit Funkgeräten über die Anzeige vom icord. Beide Achsen optimal nach Anzeige eingestellt. Welche Möglichkeit gibt noch zur Feinjustage?
     
  6. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Das beste beim Justieren: direkter Blick auf den Bildschirm.
    Wichtig: Auf Qualität optimieren, Pegel ist zweitrangig
     
  7. jerry

    jerry Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    So hatte ich es eingestellt. 100% wurden erreicht.
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Kenne den Receiver nicht, aber vielleicht springt der schnell auf 100%, sodass auch eine "schlecht ausgerichtete" als gut ausgerichtet deklariert wird ?

    Auf jeden Fall sollte die Schüssel nachgerichtet werden.
     
  9. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Sehe das genau so. Geht denn die Anzeige bei den Bildausfällen komplett auf null,oder nur allmählich nach unten?
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Unzufrieden mit neuer Anlage: Bildaussetzer schon bei leicht schlechtem Wetter

    Feuchtes Tempotaschentuch auf die LNB-Stirnfläche (ggfs. nur einzelne Lagen davon).
    Dann auf "Maximum" Ausrichten.
    Das Taschentuch simuliert starkes Regenwetter, und verhindert, daß man bei Regen auf die Leiter muss :D
     

Diese Seite empfehlen