1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von kingofspirit, 18. Oktober 2009.

  1. kingofspirit

    kingofspirit Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor einigen Wochen den TechnoTrend TT ScartTV C102 (DVB-C Receiver) gekauft. Ich bin mit diesem Receiver grundsätzlich sehr zufrieden. Leider habe ich damit ein kleines Problem. Mein Kabelnetzbetreiber stellt grundsätzlich alle Sender unverschlüsselt zur Verfügung (abgesehen von Premiere/Sky). Die ORF-Sender, die der Kabelnetzbetreiber verschlüsselt empfängt, werden von ihm entschlüsselt und auf das Kabel gelegt. Damit benötigen die einzelnen Haushalte keine ORF-Karte!
    Obwohl ich nun die ORF-Kanäle entschlüsselt empfangen kann, sind diese trotzdem als "verschlüsselt" gekennzeichnet (Schlüssel-Symbol in der Senderliste).
    Und genau damit hat mein neuer Receiver ein kleines Problem. Empfäng er verschlüsselte Kanäle, gibt er immer eine Hinweis aus, man möge die Smart-Card einschieben. Im Hintergrund läuft der Sender aber bereits. Man kann diesen Hinweis zwar mit einem zweifachen Tastendruck wegschalten. Nur ist das beim Durchzappen ganz schön lästig!

    Ich habe nun mit Receiver-Hersteller bereits Kontakt aufgenommen. Der hat aber gemeint, dass das Problem beim Kabelnetzbetreiber liegt. Der soll doch keine unverschlüsselten Sender als verschlüsselt kennzeichnen.
    Der Kabelnetzbetreiber beteuert aber, alles richtig zu machen und der Fehler liegt an dem DVB-C Receiver. Andere Receiver haben nämlich damit kein Probelm.

    Der Kabelnetzbetreiber verwendet zum Entschlüsseln grundsätzlich auch einen DVB-C Receiver und ein QAM-Modulator zum Empfangen, Entschlüsseln und Modulieren. Welches dieser Geräte müßte eigentlich das Verschlüsselungskennzeichen entfernen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2009
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Hallo,

    <<<Ich habe nun mit Receiver-Hersteller bereits Kontakt aufgenommen. Der hat aber gemeint, dass das Problem beim Kabelnetzbetreiber liegt.>>>

    Das ist so nicht richtig, denn das Problem ist ausschließlich (!!!) vom Gerätehersteller zu lösen, denn Dein Netzbetreiber hat da überhaupt keine Einflußmöglichkeiten!

    <<<Der Kabelnetzbetreiber beteuert aber, alles richtig zu machen und der Fehler liegt an dem DVB-C Receiver. Andere Receiver haben nämlich damit kein Problem.>>>

    Davon bin ich auch überzeugt. Besorge Dir doch aus Deinem Bekanntenkreis von einem anderen Hersteller eine digitale Kabelbox zum Vergleich. Spätestens dann wirst Du feststellen, dass die Aussage Deines NB richtig ist.

    <<<verwendet zum Entschlüsseln grundsätzlich auch einen DVB-C Receiver und ein QAM-Modulator zum Empfangen, Entschlüsseln und Modulieren>>>

    Wenn Du auf alle ORF- Sender mit Deinem Gerät zugreifen kannst, so ist alles (!) in einer entsprechenden Kopfstellen- Kassette (mit CI- Steckplatz) enthalten.

    <<<Damit benötigen die einzelnen Haushalte keine ...-Karte!
    Obwohl ich nun die ORF-Kanäle entschlüsselt empfangen kann, sind diese ...>>>

    Wenn Du Dir und alle anderen Nutzer des dortigen Kabelnetzes einen Gefallen erweisen möchtest, so lösche die entsprechenden Aussagen, die direkten Bezug auf diese Sender haben. Bei entsprechender Einsicht (mehr besser nicht dazu ...) tust Du dies umgehend.

    Es ist verboten und sei froh, dass Du die Möglichkeit noch hast dies zu nutzen. Das betrifft auch andere hier nicht genannte Digitalpakete!

    Es gibt hier zu viele Neider als auch Leute, die nur auf entsprechende Hinweise warten wo diese Anlage betrieben wird. Dann ist schnelll Schluß mit lustig und Du hast u.U. einen ganzen Ort gegen Dich.

    Der Falke
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    wir nehmen doch alle an dass der OP sich in Österreich befindet. :)
     
  4. kingofspirit

    kingofspirit Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Hallo Falke,

    ich vestehe nicht, was daran schlecht bzw. verboten ist. Es handelte sich dabei um österreichischen Kabelnetzbetreiber, dessen Kunden entsprechend Gebühren zahlen! Ich denke nicht, dass die etwas verbotenes machen.
    Ich bin grundsätzlich auch der Meinung, dass der Hersteller des Receivers hier einfach etwas korrigieren könnte. Aber trotzdem ist es auch nicht richtig, unverschlüsselte Sender als verschlüsselt zu kennzeichnen. Der Betreiber sollte doch irgendwo die Möglichkeit haben, diese Kennzeichnung zu entfernen!

    kos
     
  5. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Leider ist es längst so (Unsitte), dass man nicht im Ansatz erkennen kann aus welchem Bundesland oder ... der Fragesteller kommt bzw. sein Problem herrührt.

    Es ist besser einmal mehr auf bestimmte Dinge hinzuweisen, auch wenn es in Deinem Fall nicht zutrifft und man selbst Gefahr läuft falsch zu liegen.

    Da Du aus Österreich schreibst, so ist mein Heinweis natürlich nicht zutreffend und Deinerseits sowie des NB nichts falsch, sondern ok!
    Meine Aussagen bezogen sich ausschließlich auf die Annahme, dass Du hier in D wohnst.

    <<<Der Betreiber sollte doch irgendwo die Möglichkeit haben, diese Kennzeichnung zu entfernen!>>>

    Auch wenn ich dies bereits geschrieben hatte, Dein Netzbetreiber kann nichts dagegen machen! Er hat diese Möglichkeit nicht, denn es ist ausschließlich ein Receiver (S o f t w a r e)- Problem.

    Du schreibst dies und das ist auch so richtig:

    <<<Ich bin grundsätzlich auch der Meinung, dass der Hersteller des Receivers hier einfach etwas korrigieren könnte. >>>

    Daher dies noch einmal:

    "Besorge Dir doch aus Deinem Bekanntenkreis von einem anderen Hersteller eine digitale Kabelbox (DVB-C Receiver) zum Vergleich. Spätestens dann wirst Du feststellen, dass die Aussage Deines NB richtig ist."

    Der Falke
     
  6. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Wenn kommst du auf die Idee hier liegt ein Receiverproblem vor?
    Der Kabelanbieter greift das Signal über Satellit ab, entschlüsselt die Sender, setzt alles von DVB-S auf DVB-C um, entfernt aber nicht die conditional access table Informationen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Ich sehe das auch so das hier der Kabelanbieter "Mist" macht.
     
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Wenn Du bereit bist alles zu lesen, dann stellst Du nicht solche Fragen. Daher dies:

    <<<Der Kabelnetzbetreiber beteuert aber, alles richtig zu machen und der Fehler liegt an dem DVB-C Receiver. Andere Receiver haben nämlich damit kein Problem.>>>

    bzw. einzeln:

    <<<Der Kabelnetzbetreiber beteuert aber, ..... Andere Receiver haben nämlich damit kein Problem.>>>

    Davon bin auch ich überzeugt.

    Daher hilft nur eins um den letzten Zweifel auszuschließen (falls immer noch vorhanden):

    <<<"Besorge Dir doch aus Deinem Bekanntenkreis von einem anderen Hersteller eine digitale Kabelbox (DVB-C Receiver) zum Vergleich. Spätestens dann wirst Du feststellen, dass die Aussage Deines NB richtig ist."

    Es macht daher überhaupt kein Sinn, vom NB etwas zu fordern, wenn es nach dessen Aussage mit anderen Geräten funktioniert.

    In meinem Bekanntenkreis gibt es auch einen NB, der das genauso macht und es wird nichts gemacht damit nicht diese beschriebene Anzeige kommt!

    Auch dort: "... Kabelanbieter greift das Signal über Satellit ab, entschlüsselt die Sender, setzt alles von DVB-S auf DVB-C um ". Woher sollte er sonst sein Signal nehmen??? Per D V B - T werden weder ORF noch ... codiert gesendet und von der Wasserleitung kann auch kein DVB- .- Signal abgegriffen werden.

    <<<Ich sehe das auch so das hier der Kabelanbieter "Mist" macht.>>>

    Was soll man bei derart wenig vorhandenen Sachverstand (überhaupt keine A...!) noch schreiben. Dies ist leider wiederholt keine Ausnahme. Wieder ein sinnloser "Beitrag", aber dennoch läuft der Zähler, dennoch der aus Genthin holt täglich auf.

    Der Falke
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Nu mal langsam!
    Wenn der Kabelanbieter das Flag für die verschlüsselten Sender drinn lässt, dann ist es doch nicht das Problem des Receivers dies zu ignorieren. Wozu gibts das Flag denn?!
    Normal sollte jeder Receiver auch darauf reagieren. Mir ist kein Receiver bekannt der das überhaupt nicht tut, ausser es ist ein reiner FTA Receiver.
     
  10. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Unverschlüsselte Sender als verschlüsselt gekennzeichnet

    Dann kennst Du leider zu wenig brauchbare DVB- C- Receiver, die damit umgehen können. Damit Du wenigstens einige solche Geräte mal benannt bekommst, hier diese:

    - Digenius tvbox cable ci (Herstellungszeitpunkt Mai 2002)
    - Digenius tvbox C4CI (Herstellungsjahr 2003)
    - Digenius tvbox SC6CI (Herstellungsjahr 2004)
    - Digenius tvbox SC7CI u. (Herstellungsjahr 2005 o. 2006)

    Technisat ..4K, Topfield 5200C usw.

    Klar wertet der Receiver entsprechende Daten aus, aber sollte letztendlich mit dem Umstand umgehen können (SW), dass der Flag zwar da ist, aber nicht benötigt wird => schau Digenius u. Co. Hier trennt sich halt die "Spreu vom Weizen"!

    Der Fragesteller soll wie empfohlen einen Vergleichstest durchführen und sein eigenes Ergebnis nennen. Alles andere hilft ihm überhaupt nicht weiter, schon gar nicht div. Vermutungen vom normalen Nutzer der mit dieser Problematik nicht vertraut ist.

    @Gorcon, bestimmt kennst Du @kopernikus23. Frage ihn doch einmal, denn er wird sich da bestimmt auskennen.

    An dieser Stelle verabschiede ich mich aus dieser Thematik, denn alles dazu ist bereits geschrieben und @kingofspirit kann sich selbst überzeugen (anderes Gerät probieren).

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen