1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unverschämt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Blue007, 10. Februar 2003.

  1. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Ort:
    B
    Anzeige
    Ich habe mir die D-Box 2 im Tausch gegen die D-Box 1 von Premiere geben lassen. Ich testete erstmal die D-Box 2, um festzustellen, ob auch alles klappt! Jetzt kommt eine Androhung aus dem Hause Premiere, ich solle innerhalb von 7 Tagen die D-Box 1 zurücksenden, ansonsten würde die Annahme verweigert und ich müsse den vollen Kaufpreis von ca. 330 Euro bezahlen! Unverschämt!
    Den entsprechenden Antwort-Brief habe ich schon losgeschickt! Egal was, immer setzt sich Premiere - in meinen Fällen - in die "Nesseln"!
    Wer hat auch Erfahrungen mit Premiere gemacht!
     
  2. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Wie lange hast du denn die d-box II getestet ?
    In den AGB von Premiere ist doch festgesetzt daß eine Box egal ob im Austausch oder als Rückgabe innerhalb 2 Wochen bei Premiere sein muß.
    Ich hatte vor 10 Monaten meine analoge Box in eine d-box II umgetauscht und hatte keine Probleme damit.
    Aber eines ist dir anzuraten, heb dir unbedingt den Post-Einlieferungsschein ganz lange auf, es sind hier Postings vorhanden bei denen Premiere nach über einem Jahr das Geld für eine angeblich nicht angekommene Box verlangt hat und da die Kunden den Postschein nicht mehr hatten, auch bezahlen mußten, einer sogar für 2 Boxen über 800,00 Euro.
    Gruß Sputnik
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Also,

    wenn Du ein Produkt 1 gegen ein Produkt 2 tauschst <-- dann musst Du ohne schuldhaftes Verzoegern Produkt 1 zurueck senden.

    Produkt 2 kannst Du innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurueck senden ohne Angaben von Gruenden.

    Du haettest also also 1. Produkt 1 unverzueglich nach Erhalt von Produkt 2 an P. schicken muessen.
    Wie lange haste denn das Ding schon daheim ?

    cu
     
  4. Digibox

    Digibox Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Deutschland, 50679 Köln
    ...muß ja schon länger sein, sonst kommt da nicht schon ein Brief von PW. Warum er dann noch einen Brief dahin schickt, obwohl er seiner Verpflichtung nicht nachgekommen ist, kann ich nicht nachvollziehen aber einige meinen wohl immer im Recht zu sein, sorry, selber Schuld!

    Gruß
    Digi
     
  5. waldo

    waldo Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Belzig
    Das mit dem Einlieferungsschein ist richtig.
    Ich habe auch im Januar meine 1er Box in eine 2er getauscht.
    Dabei sagte mir der Mann von der Technik-Hotline, dass ich unbedingt den Post-Einlieferungsbeleg für die alte Box 2JAHRE aufbewahren solle.
    Müssen wohl irgendwann bei der Inventur immer einige Geräte nicht zu finden sein. winken
     
  6. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Ort:
    B
    Hallo, Leute!

    Gewiß habt ihr zum einen Teil schon recht, doch, was ich mit Premiere vergangenes Jahr Probleme hatte, das könnt´ ihr Euch nicht vorstellen! Außerdem mußte ich Gebühren zahlen, obwohl die bei Premiere die Freischaltung vergessen hatten und nach deren Angaben es auch ca. 24 Std. dauern würde. Und das hat es auch! Ich hab´s auf sich beruhen lassen! Es ist eben zuviel - in meinem Fall - passiert, deswegen bin ich schon erbost über diesen Brief und die Androhung!
    Beim Einziehen der Kaution sind die auch ganz schnelle! Ich kann´s auf diese Art und Weise eben nicht nachvollziehen, zudem hatte mir die Technik zugesagt, ich könne mir gerne Zeit lassen! Ok, ok, eben nur mündlich! Jetzt ist die Sache ja erledigt, ich wollte einfach meinen Frust loswerden!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen