1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Phoenix will in Zukunft bei der "Tagesschau" und dem "heute-journal" für die Barrierefreiheit auf Untertitel setzen und dafür auf den Gebärdendolmetscher verzichten. Dabei sollen viele Gehörlose Probleme bei Schriftsprache haben - und somit durch die Änderung in Nachteil geraten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

    Hoffentlich werden das keine permanenten Untertitel, dann wäre der Sender unschaubar...
     
  3. stoergeraeusch

    stoergeraeusch Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

    Besser als permanente Gebärdendolmetscher (auch wenn das jetzt vielleicht nicht ganz "PC" ist).
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

    Es geht um die beiden Nachrichtensendungen, mehr nicht.

    Es soll auch viele Gehörlose oder Schwerhörige geben, die Probleme mit der Gebärdensprache haben.
     
  5. jake_harper

    jake_harper Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

    Und die kann man auch ohne Gebärdendolmetscher im Ersten bzw. ZDF sehen, wenn einen die Einblendung stört.

    Untertitel gibt es aber auch in den "Originalsendern".
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.440
    Zustimmungen:
    2.090
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Untertitel statt Gebärdensprache - Phoenix in der Kritik

    Davon ist auszugehen, den soweit ich weis wird an den Schulen für Hörgeschädigte die Gebärdensprache nichtmal gelernt.
     

Diese Seite empfehlen