1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Untertitel Formate

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von recado, 22. September 2011.

  1. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    Anzeige
    Hallo
    nirgendwo finde ich etwas über die Untertitel Formate der einzelnen Sender.
    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Untertitel Formate

    Entweder per VT oder per DVB. Was anderes gibts da nicht.
     
  3. Andilein

    Andilein Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Fernseher (mit DVB-T2HD), DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder
    AW: Untertitel Formate

    Zum Thema Untertitel gibt es einen schönen Artikel vom Helpdesk des KDG-Forum:

     
  4. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Untertitel Formate

    Sehr schöne Übersicht, kleine Ergänzung noch zu den Videotext-Untertiteln:
     
  5. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    AW: Untertitel Formate

    Vielen Dank für die antworten, aber ich bin nicht richtig verstanden worden.
    ich meinte mit welchem Format sie ausgestrahlt werden z.B. srt, smi, sub, ssa, ass oder txt.
    Mein Philips HMP5000 spielt Untertitel von ARD oder ZDF nicht ab.
    Deshalb interessiert mich das Fort der einzelnen Sender.
    Ich hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben.
     
  6. VerTex

    VerTex Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Untertitel Formate

    Wie gorcon schon schrieb, entweder im Rahmen des Teletext Karussels oder per DVB, also im digitalen Datenstrom mit eigener PID, wobei hierbei Codebased oder Bitmap möglich ist (einmal werden die Zeichen im Endgerät erzeugt, das andere mal fertige Grafiken überlagert).

    Wie die Untertitel in Dateiform im Sender in das System kommen, siehst du zuhause nicht, hier wird aber in der Regel EBU STL verwendet.
     
  7. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    AW: Untertitel Formate

    Bei Google habe ich für die ARD eine Endung gefunden Untertitel.asp
    ich weis allerdings nicht ob das die Formartbezeichnung ist.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Untertitel Formate

    Nein so wird das nicht gesendet. Der Untertitel wird im Datenstrom verpackt, genauso wie Bild und Ton und VT.
    Ja, aber dann ist das aber das Problem Deiner Aufbereitung des Textes. Du kannst den DVB Datenstrom ja in ein Format umwandeln das Dein Player lesen kann.
    Vorraussetzung ist aber auch das Dein Receiver den DVB Untertitel oder VT auch im TS Stream mit aufnimmt.

    Mit ProjectX kann man zumindest bei SD die untertitel extrahieren und gleich ins gewünschte Format umwandeln lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2011
  9. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    AW: Untertitel Formate

    Mein Receiver ist der DIGIT ISIO S von Technisat. Er zeichnet UT auf die ich sehe wenn ich die Aufzeichnung abspiele.
    Wenn ich aber die externe Festplatte an einem anderen TV anschließe über diesen Philips Media Player kommt das Bild aber keine UT wenn ich sie einschalte.
    Unter Punkt 5 habe ich ja die Antwort von Philips geschrieben mit der Format Angabe die verarbeitet werden.
    Mich interessiert lediglich was für ein Format jetzt davon die ARD, ZDF usw. nutzen oder auch nicht.
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Untertitel Formate

    Wie oft noch, ARD, ZDF und co benutzen kein eigenes Format. Sondern etweder als Teletext oder im digitalen Datenstrom von DVB, hier z.B. als BITMAP...
    Welches Format die Sender selbst benutzen, hier ist völlig unwichtig...

    Was du augenscheinlich wissen willst ist, in welchem Format der Technisat die UT auf die Festplatte speichert.
     

Diese Seite empfehlen