1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gentleman09, 11. Dezember 2005.

  1. Gentleman09

    Gentleman09 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo alle mit einander die Probleme mit dem ORF empfang haben,
    so ich hab diesen Thread geöffnet um Antworten, Unterschriften und Kommentare zu dem schwachen Signal von dem alten ORF Transponder abzugeben. Ich möchte alle Antworten, Kommentare und diesen Thread ORF mitteilen per E-Mail. Vielleicht schaffen wir es ein Transponder wechsel herbeizuführen. Mich nervt es nämlich auch schon 1 Jahr lang kein gescheites ORF 1 zu sehen und ich verpasse alle guten Spielfilme. Also, ordentlich posten und schreiben, vielleicht hören sie ja auf ihre Kunden. Danke

    [​IMG]

    :winken::winken::winken::winken::winken:
     
  2. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2009
  3. Jack D.

    Jack D. Senior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    IPTV: Alice, Big Entertainment, MTV TuneInn
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Also abgesehen von gelegentlichen Aussetzern bei Dolby Digital 5.1 habe ich keine Probleme beim Empfang von ORF. Das mag natürlich an der entsprechenden Schüssel liegen?! :winken:Bei mir gehört der ORF zu den Paketen mit der besten Signal- und Bildqualität. Nicht wie bei den deutschen Privaten, wo analog die Bildqualität teilweise besser ist als digital... :eek:.
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Der ORF-Empfang klappt bei mir perfekt, ohne Aussetzer und immer wenns FTA is, ganz egal welches Wetter. Kommt halt davon, wenn man die Schüssel nicht beim Baumarkt oder Discounter kauft und sie mit professionellen Messgeräten statt "pfeif mich tot" ausrichtet.
     
  5. Gentleman09

    Gentleman09 Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Na toll, ich wollt eigentlich keine positiven Reaktionen sondern eher negative^^ Naja, ich finde wenn sie einfach mal den TP wechseln is doch kein Beinbruch oda? Jeder hat sein Vorteil und keine Nachteile. Alle die Probleme haben bekommen nach dem Wechsel empfang und die, die die Schüssel sowieso richtig Ausgerichtet haben bekommen auch keine Probleme beim TP wechsel.;):winken:;)
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Alle, die eine gute Anlage benutzen, haben keine Probleme.
    Probleme haben hauptsächlich Benutzer von kleinen Antennentypen, und darüber hinaus ungenau Ausgerichtete.
    Warum sollte ein Anbieter Unzulänglchkeiten der Teilnehmer ausbügeln.
    Ein weiterer Fall wäre es, Pro7Sat1 zu bewegen den Transponder zu wechseln, wegen schlechter Schirmung der Empfangsanlagen, um die DECT Störung zu beenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2005
  7. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Habe absolut keine Probleme mit dem ORF TP und auch sonst keinem Astra TP mit einer winzigen DigiDish 45. Man sollte die Schüssel halt schon genau ausrichten.
     
  8. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    ORF ist nicht so stark, aber stark genug das er selbst mit 45 EI cm empfangbar ist ohne das er schwächelt. (Kleiner hab ich noch nicht testen können)
    Selbst bei den meisten Baumarktschrott funz ORF E ohne Probleme. Mal muss ein besseres LNB dran, dann gehts, manchmal muss die ganze Anlage nur optimiert werden. Dazu braucht man nicht unbedingt teuere Technik, wenn man Zeit und Kenntnisse hat.

    Oder schreibt lieber mal ein Auftrag an einen Fachmann.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.842
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Ich muß mich "leider" der bisherigen Mehrheit anschließen und in die gleiche Kerbe hauen: wenn die Komponenten was taugen und die Anlage richtig dimensioniert und aufgebaut wurde, dann gibt es keine Probleme.
    Außerdem: da könnte ja "jeder" kommen. Bei dem einen stört DECT den P7S1-Transponder, bei einem anderen bläst vielleicht UMTS rein, ein anderer hat Probleme mit GSM1800.... Nene, sorgt dafür, das eure Empfangsanlagen in Ordnung sind, dann braucht ihr keine Emails zu schreiben.

    Klaus
     
  10. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Unterschriften für Transponder wechsel bei ORF

    Servus,

    mein ORF Empfang weist überhaupt keine Störungen auf, selbst wenn es schneit oder regnet.
     

Diese Seite empfehlen