1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von teewald, 5. August 2014.

  1. teewald

    teewald Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    ich benötige eure Hilfe.

    Ich habe eine - so weit ich das beurteilen kann - NoName Satellitenschüssel 70cm mit WISI Quad LNB. In einem Zimmer empfange ich mit einem Sky Festplatten-Receiver, im anderen mit dem Ferguson Ariva 102e. In meinem Sky-Abo ist auch der Sender Sportdigital enthalten.

    Bis vor kurzem lief alles reibungslos. Neuerdings empfange ich jedoch Sportdigital mit dem Ariva 102e nicht mehr. Alle anderen Sender, auch die Sky-Abo-Sender funktionieren. Während bei diesen Sendern Signalqualität und Signalstärke mit ca. 90 % angezeigt werden, ist das Verhältnis bei Sportdigital 45/10. Eine Neuausrichtung der Antenne brachte leider keinen Erfolg. Gleiches nach einem Tausch der Anschlüsse am LNB.

    Wichtig: Der Sender konnte zuvor auf beiden einwandfrei empfangen werden. Ohne, dass ich eine Ursache gemerkt hätte, konnte er urplötzlich mit beiden Receivern nicht mehr empfangen werden. Nach der Neuausrichtung der Antenne wird Sportdigital nur noch vom Sky-Receiver empfangen. Dort mit Qualität / Stärke von 100/50.

     
  2. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    2.487
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    sportdigital hat wohl mal die Frequenz gewechselt Anfang des Jahres. Vielleicht liegts daran?
     
  3. teewald

    teewald Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Danke für die Antwort. Habe Frequenz gerade überprüft, die passt. Habe aber festgestellt, dass die Frequenz am äußersten Ende der Bandbreite liegt und nur dort die Signalschwäche auftritt.
     
  4. teewald

    teewald Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Wie ich das Problem beheben kann, weiß ich allerdings nicht. Vielleicht hat jemand eine Idee.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Je größér die Schüssel, je genauer muß sie ausgerichtet werden.
    Wen es gar nichts bringt LNB auswechseln.
     
  6. teewald

    teewald Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Kann es denn am LNB liegen, wenn es auf einem Receiver läuft, auf dem anderen aber trotz Steckplatztausch nicht?
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Ja - denn nix ist unmöglich:
    Und:
    Frequenzdrift - TopfWiki

     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.205
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    Aber am 4. Juni wurden nochmal die Parameter geändert

    Frequenz 12722 H, (SR 23500, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK)

    Neue Empfangsparameter für Astra-Transponder 119

    Bei mir ist der Transponder wahrscheinlich auch einer der schwächsten von Astra, läuft aber ohne Probleme.
     
  9. teewald

    teewald Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unterschiedlicher Empfang - Sportdigital

    @seifuser: Danke, das war es! Offensichtlich hat der Sky-Receiver im Hintergrund einen automatischen Sendersuchlauf gestartet, der Ferguson hingegen nicht.
     

Diese Seite empfehlen