1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von guellepumpe62, 6. Juli 2005.

  1. guellepumpe62

    guellepumpe62 Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo :)

    Ich habe folgende „Merkwürdigkeit“ bei meiner neuen Anlage mit HUMAX PDR-9700 festgestellt:

    Im Suchlauf-Modus zeigt das Gerät eine Signalstärke von 100% an, die Signalqualität liegt bei 88-90% (Astra).

    Wenn ich nun aber die einzelnen Sender durchzappe, ergeben sich z.T. gravierende Unterschiede. Während die Signalstärke durchweg zwischen 95 und 100% liegt, also eigentlich optimal, stelle ich große Schwankungen bei der Signalqualität fest. Sie liegt z.B. bei der ARD bei 70%, ZDF nur 35%. Die Bandbreite liegt zwischen 85%, z.B. bei Premiere Film oder Kabel 1 und gerade mal 25-30% z.B. bei RTL, MDR oder n-tv. Wie gesagt...alles bei 95-100% Signalstärke!!!

    Das verwundert mich zwar und würde mich auch nicht weiter stören, käme es nicht bei den Senden mit niedriger Signalqualität schon zu Pixelfehlern und gestörten Bildern. Das stört mich dann doch ein wenig.

    Wie kommt das und wie kann ich das ändern?

    Danke im Voraus für Eure Tips und Grüße
     
  2. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Münster
    AW: Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

    Hallo!

    Ganz einfach! Du musst Deine Schüssel viel genauer ausrichten. Bei Digitalempfang ist das sehr sehr wichtig. Im übriegen, ist es normal, das zum Beispiel der Transponder vom ZDF nicht so stark rein kommt wie zb. Discovery Channel. Das liegt daran, das nicht alle Astra-Satelliten gleich stark senden. Die sind nämlich aus verschiedenen Baujahren.Ein so grosser Unterschied wie bei Dir ist aber nicht normal. ZDF liegt bei mir qualitativ bei 73% (stark bewökt, 70er Schüssel) und Discovery Channel bei 93%.
    Also Schüssel und LNB so exakt ausrichten wie es geht. Dabei zählen manchmal weniger als ein Millimeter!!!

    Gruss, dr205
     
  3. Arno.Nym

    Arno.Nym Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Stuttgart/Sifi
    AW: Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

    @guellepumpe62

    Kannst Du den Beitrag bitte mal überarbeiten, das ist ja nicht zu lesen.:eek:

    Wer soll denn das entziffern?:confused: :winken:
     
  4. blizzard-74

    blizzard-74 Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

    Also ich hab ein ähnliches Problem.Signalstärke ist auf Pro Sieben usw. auf 100 % aber die Qualität liegt bei 65 %!
    MTV,Viva und Viva+ sind gar nicht zu empfangen(Signalstärke 100% und Qualität liegt bei 50%).

    Satschüssel wurde optimal ausgerichtet und hat eine Bitfehlerrate von 10 -7 und zwar das Signal was direkt am Receiver ankommt.(Vertikal Highband).

    Nach ca. 30 Telefonaten :wüt: mit dem "tollen und freundlichen" Humax Support wird der Receiver jetzt ausgetauscht.

    Wenn ich übrigens meinen Topfield TF 5000 CI dranhänge hab ich alle Programme ohne Probleme.
    (75% Stärke,99% Qualität)


    Aber laut Humax liegt es ja nicht an dem Receiver sondern am Kabel oder an der Schüssel.:eek:

    Für mich gilt: Nie wieder Humax!!!!!:wüt:
     
  5. tom-dooley

    tom-dooley Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

    Hallo zusammen,

    den beschriebenen Problemen kann ich nur bedingt folgen.

    Ich verwende eine 95 cm Schüssel mit 4-fach feed für Astra und Hotbird.

    Bei Astra (primäre Ausrichtung) sind die Werte für Signalstärke und Qualität bei allen Kanälen bei 100%/100%.
    Beim Hotbird dsa Signal ebenfalls 100%, die Qualität schwankt zwischen 85% und 95%.

    Liegt wohl doch eher an der Sat-Anlage als am Humax.

    :)
    tom
     
  6. blizzard-74

    blizzard-74 Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Unterschiedliche Signalqualität (Astra mit HUMAX PDR-9700)

    Siehe da,Austauschreceiver ist heut angekommen.:D

    Angeschlossen,eingeschaltet,Kanalsuchlauf und alles funktioniert einwandfrei,komisch,lag wohl doch nicht an der Empfangstechnik.... :eek: :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen