1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiede von Festplatten

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von electrohunter, 4. März 2015.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Kann mir bitte jemand erklären wo da die Unterschiede sind?! Im Internet finde ich nämlich darüber nichts.

    1. WD Elements

    2. WD Essential

    3. WD Passport Studio
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Unterschiede von Festplatten

    Zu 1: kein Passwortschutz, keine Hardwareverschlüsselung, USB 3.0
    Zu 2: Passwortschutz und Hardwareverschlüsselung, USB 3.0
    Zu 3: Passwortschutz und Hardwareverschlüsselung, USB 2.0 und Firewire
     
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unterschiede von Festplatten

    Danke. Nun frage ich mich aber, warum das extra bei Festplatten-Taschen erwähnt wird? Sind dann die einen größer und die anderen kleiner?
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Unterschiede von Festplatten

    Ich habe eine von den Festplatten, und eine von den Taschen. Die Platte passt perfekt in die Tasche, und zwar mit einem Extrafach für das Anschlusskabel.
    Sowas hier gibt es übrigens auch: klick
    Sehr praktisch, die Platte im Rucksack und dein Handy kann überall auf 1 TB Daten zugreifen, oder deine Kamera kann Bilder direkt darauf ablegen, sofern sie das unterstützt. Und so viel größer oder teurer als eine normale Festplatte ist die auch nicht...
     

Diese Seite empfehlen