1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiede NCI zu PR-K /PK

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von wosik, 1. August 2007.

  1. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Anzeige
    Hallo, ich wollte mal fragen, ob der Digit Kabel NCI grössere Vorteile gegen über den TechniSat DIGITAL PR-K oder den PK hat, oder ob sich die Geräte mehr oder weniger gleichen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Der eine hat einen CI Schacht der andere keinen.
    Premiere bzw Kabel Deutschland Gurken sind beide.
     
  3. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK


    das ist der einzige unterschied. rein technisch kann ich also auch auf das günstigere gerät PR-K zurückgreifen?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Ein kleiner aber feiner Unterschied.
    Wen Du KDG Opfer bist brauchst Du ehe keinen CI Schacht.
     
  5. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Habe gerade einen PR-K erworben und bin etwas ernüchtert, was die Möglichkeiten angeht, Sendungen bei Premiere im Original aufzunehmen. Der Timer bietet keine Funktion, die Tonspur auszuwählen. Die generelle Grundeinstellung "Englisch" funktioniert bei Premiere nicht (weil Premiere die Tonkanäle offenbar nicht entsprechend des internationalen Standards bezeichnet - "Englisch" statt "English"). Und der PR-K merkt sich auch die von Hand eingestellte Tonspur auf einzelnen Kanälen nur, wenn man den Receiver anlässt. Ist das beim Kabel NCI vielleicht anders?

    Also nochmal konkret und übersichtlich die Fragen:

    - Bietet der NCI bei Timerprogrammierungen die Möglichkeit, vorab die Tonspur auszuwählen?

    - Oder funktioniert beim NCI vielleicht generell die Grundeinstellung "Englisch" auch für Premiere-Kanäle?

    - Oder merkt sich das Gerät die eingestellte Tonspur auf einzelnen Programmen wenigstens auch, wenn man es zwischendurch ausstellt (Stand-By natürlich)?
     
  6. net1234

    net1234 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Nein. Die Timerprogrammierung ist eigentlich identisch mit der des PR-K

    Ich habs mal gerade mit "Arte" ausprobiert. Auf französisch gestellt und ausgeschaltet. Nach dem einschalten war "Arte" immernoch unverständlich französisch :D, also das scheint zu funktionieren.

    Ein weiterer unterschied zum PR-K/PK ist, das der NCI am Scart 2 ein S-Video Signal ausgeben kann. Ist bei "qualitativ hochwertigen" Sendern wie ARD/ZDF schon sichtbar ob die Sendung per FBAS oder S-Video aufgenommen wurde.

    Habe allerdings auch ein Problem mit diesem ansich guten Receiver :mad:. Siehe hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=184950
     
  7. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Danke für die Info! Ist ja dann vielleicht mal einen Versuch wert. Schade nur, dass einem der NCI bei eBay nicht genauso massig nachgeschmissen wird wie der PR-K.
     
  8. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Mittlerweile habe ich festgestellt, dass sich auch der PR-K bei Arte und diversen anderen Kanälen die Tonspur merkt - nur bei den Premiere-Programmen wird immer stumpf zurück auf deutsch geschaltet. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegt?

    Auf jeden Fall bleibt also dann nochmal die Frage, ob der NCI bei den Premiere-Kanälen die Tonspur beim Aus- und Einschalten auf englisch lässt. Wer kann das bei sich mal kurz ausprobieren?
     
  9. net1234

    net1234 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Unterschiede NCI zu PR-K /PK

    Sorry, hab leider kein Premiere. Ist schon komisch das es bei anderen Sendern funktioniert, bei Premiere aber nicht.
     

Diese Seite empfehlen