1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von sleazy, 15. Oktober 2006.

  1. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es zwischen dem Magnat THX select und dem Teufel System 5 THX select große Unterschiede ??? Wäre toll, wenn mir da jemand Auskunft geben kann.

    Grüße
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Das Teufel ist ein Voll-Aktiv System, bedeutet das der Subwoofer auch als Verstärker für die anderen Lautsprecher fungiert.
    Man braucht also keinen AV-Reciever mehr. Weis nicht ob das so sinnnvoll ist.
    Die Anschluß und Einstellmöglichkeiten sind so doch arg eingeschränkt.

    Das Teufel verwendet auch Dipole als Rear-LS, das Magnat nicht.
    Was eigentlich nicht der THX-Norm entspricht, das aber nur am Rande.
    Dafür gibt's beim Magnat-System 2 Vollfequenz Standlautsprecher als Front-LS.

    Vom Klang her werden sich beiden nicht viel nehmen, denke ich jetzt mal.
    Wenn du viel Musik hörst, würde ich - wegen den Stand-LS - die Magnats nehmen.

    Das Teufel hatte ich mal hier, in kleinen Räumen unter 20qm² und wenn man viel Musik hört, weniger zu empfehlen.
    Und bitte auch nicht die Größe des Teufel-Systems unterschätzen, so klein wie die LS auf den Bildern aussehen sind sie nämlich nicht.

    Der Teufel Woofer ist däfür ein richtiger Dampfhammer, da werden deine Nachbarn lange Freude dran haben. :D
     
  3. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Das verstehe ich jetzt nicht. Ich besitze das Magnat THX select System. Es sind aber keine Standlautsprecher. Die bezeichnung der Lautsprecher ist FC100. Hast Du dich da geiirt???
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Oh, da hab ich mich in der Tat geirrt, dachte da wären die Quantum 507 dabei.

    Hast du das Magnat Set neu, und an welchem AV-Reciever laufen die.
    Wie bist du zufrieden?
     
  5. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Hallo,

    ich habe das Set an einem Harman/Kardon AVR 8500 laufen. Bin, was Heimkinosound angeht, mehr als zufrieden (als Subwoofer läuft ein Nubert AW 880). Nur bei Stereoklang bin ich nicht so 100% überzeugt.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Ja, das ist immer eine Gratwanderung zw. der Einpegelung für Heinkino und Musik, das Problem hab ich hier auch.
    Gut bei mir ist es nicht so schlimm, da ich als Front-LS Standlautsprecher hab.
    Zum Musik hören laufen die auf -Stereo - oder im "Direkt-Source"-Modus.

    Für Musik werden deine FC100 warscheinlich nicht genug "Grundsubstanz" haben.
    Die würde ich auch bei Gelegenheit, und wenn Platz da ist, mal gegen Stand-LS austauschen.

    Mit dem AW 880 hast du natürlich die Ultimative "Waffe"! ;)
    Der fehlt mir noch, z.Z. hab ich einen Magnat Betasub 30A, ist aber ein Downfire. Spielt mir eigentlich zu "hart" auf.
    Wenn der Nubert-Woofer da ist, kommt der Magnat hinter die Couch, der soll dann meine Rears unterstützen.
     
  7. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Du wirst von dem Nubert begeistert sein. Heute bestell ich mir den 2. !!! Vielleicht bestell ich mir zum testen noch die NuBox 400 mit, mal schauen.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Ich würde erstmal die nuBox-400 nehmen, und ein ein ABL-400 dazu.
    Dann brauchst eigentlich keinen 2. Sub mehr.
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    @ sleazy

    Und ... für was hast du jetzt entschieden?
    Das bald eine neue Serie -nuBoxen- rauskommt hast du ja aus dem nuForum erfahren.
    Wartest du jetzt noch?
    Meiner, Einer Seiner wollte ja vor dem Jahreswechsel noch losziehen und mir 2x nuBox380 + AW-440 holen, jetzt warte ich aber noch.

    Hab jetzt auch mal probehalber eine meiner nuBox 310 als Center angeschlossen, die spielt auch ganz ordentlich auf.
    Die nuBox 380 wäre mir als Center zu wuchtig, das ist -live- nämlich ein rießen Teil.
     
  10. sleazy

    sleazy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Unterschiede Magnat & Teufel 5 THX select

    Hallo,

    habe nun 3x NuBox 380 an der Front stehen. Im Musiktest haben die bei mir schon sehr gut abgeschnitten, Heimkinotest werde ich am Wochenende vollziehen. Werde Sie nun 3 Wochen testen und dann zum Vergleich die NuBox 400 bestellen. Vielleicht, werde ich auch die neue Serie antesten, hoffe kommen bald Bilder von der NuBox380 Nachfolgebox.
     

Diese Seite empfehlen