1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschiede bei Scart Kabeln?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von DarkPhantomX, 13. Juni 2004.

  1. DarkPhantomX

    DarkPhantomX Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Flö-Da
    Anzeige
    Woran erkennt man den ein voll und ein teilbeschaltetes Scartkabel?
    Ich hab alles kabel, die so um die 3€/m gekostet haben. Bei oehlbach oder so, kostet 1m um die 45 €.

    Ist der qualitätsunterschied bei digital TV bzw. DVD Player wirklich so groß oder ist davon überhaupt nichts zu merken?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Unterschiede sind deutlich sichtbar ob das Kabel was taugt oder nicht, trotzdem muss man nicht unbedingt 45€ ausgeben!
    Ich verwende die Kabel vonClicktronic
    Gruß Gorcon
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Auch schlossen in Tests zwar auch billige Kabel schlecht ab, aber auch so manch sehr Teures.

    Testsiger vor ein paar Jahren, das Media Markt Hauseigene Scartkabel ( 10,- DM ).

    Es sind in den wenigsten Fällen die Innenleiter, sondern die Verarbeitung an den Kabelenden, also den Anschluss an die Steckkontakten und der mechanischen Belastbarkeit der Stecker, beim Herausziehen und einstecken.
    Darauf sollte man achten, wenn man öfters Geräte an oder abschliest.

    digiface
     
  4. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Die schlechte Abschirmungen der einzelnen Adern in einem Scartkabel kann zu schlechtem Bild und Ton führen. Wenn dann noch die Stecker nicht ordentlich verarbeitet sind und locker sitzen oder so dann ist man ziemlich gut beraten ein neues Scart-Kabel zu kaufen.

    Ich nutze wie Gorcon Clicktronic Kabel die Verarbeitung ist sehr gut, der Klang und Bild auch -> ich sehe keinen Unterschied zu einem Oehlbach Kabel und der Preis ist sehr gut.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Oehlbach Kabel bzw. deren Preise sind absoluter Wucher. Keine Ahnung womit die das rechtfertigen. Ich hab aufgrund von Testberichten das HAMA 43534 (das 42777 ist auch gut, aber bisschen teurer) im Einsatz. Die gibt es in jedem gut sortierten Media Markt. 1m vom 43534 kostet glaub ich so um die 15 Euro. Bin damit sehr zufrieden und bei hochwertigen und großen Glotzen sieht man deutliche Unterschiede zu den 3m Kabeln für 5 Euro vom Grabbeltisch.
     
  6. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Ihr habt diese Preise noch ned gesehen, da gibt's teure Kabel (0,5m Scart 89€)...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    Ich hau mich weg. Cinch Kabel 0,5m lang 74€uro.
    "Die haben ja wohl nicht mehr alle Kabel im Schaltkasten".
    Ein TosLink Kabel 0,5m für 40€. (dafür würde ich maximal 5€ ausgeben und hätte exakt das selbe Ergebniss.
    Gruß Gorcon
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Unterschiede bei Scart Kabeln?

    :D:D:D:D:D:D

    Also die Kirche sollte man schon noch im Dorf lassen !!

    Und dann ein 39,-€ DVD Player an ein TosLink Kabel für 40,-€ ! :eek:

    Das ist Glasfaser und Licht, das kommt an oder nicht !

    Bei Kabel kann man zuviel sparen, man kann es aber auch zu gut meinen, der Mittelweg ist der Beste, wers genau wissen will:

    www.Video-Magazin.de

    digiface
     

Diese Seite empfehlen