1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied zwischen Dig. Receiver und D-Box?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von m-werk, 19. Oktober 2005.

  1. m-werk

    m-werk Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,

    da ich mich in diesem Bereich noch nicht so auskenne, habe ich eine spezielle Frage:

    Was ist der Unterschied zwischen einem Digitalen Receiver und einer D-Box?

    Ich möchte Digitales Fernsehen bei mir einrichten und hab den unterschied noch nicht herausgefunden.

    Bitte um Rat!

    LG, m-werk
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Unterschied zwischen Dig. Receiver und D-Box?

    d-box = Digitale-Box. Das war halt der erste Empfänger für digitale Programme. Sonst ist an der d-box nichts Geheimnisvolles dran.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Unterschied zwischen Dig. Receiver und D-Box?

    Es gibt keinen!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unterschied zwischen Dig. Receiver und D-Box?

    Es gab schon vor der sogenannten "D-Box" Digitalreceiver hier in Deutschland. (Mediabox von Philips)
    Die D-Box ist aber mit abstand die verbreiteste.

    Gruß Gorcon
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Unterschied zwischen Dig. Receiver und D-Box?

    Die d-Boxen sind einige von vielen digitalen Receivern. Das einzig spezielle ist, dass sie von Premiere und DF1 in großen Stückzahlen vertrieben wurde, der erste weit verbreitete Digitalreceiver war und mit einem integrierten Kartenleser für den Empfang dieses Pay-TV-Anbieters ausgerüstet ist.
     

Diese Seite empfehlen