1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied UWS78 zu UWS79?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von frontzeck, 19. April 2005.

  1. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    auch wenn das Nutzen von Kathrein-Receivern nicht notwendigerweise die Verwendung von den anderen Kathrein-Bauteilen vorraussetzt hoffe ich trotzdem jemand 'Wissenden' hier zu finden.

    Ich habe meine bisherige Konfiguration (UAS 474, EXR304) digitaltauglich gemacht. Vor zwei jahren hatte ich den nötigen Umsetzer UWS79 bei Ebay erstanden und auf Halde gelegt, seit dem Wochenende hängt er und der nötige EXR504 am UAS474. Soweit so gut.
    Bei Kathrein finde ich beim Suchen mittels 'UWS' nur die UWS78, die evtl. baugleich zu meiner UWS79 ist? Von den äusseren Aufschriften ist der einzige Unterschied wohl die Beschaltung der beiden oberen Pins. Die UWS 78 hat alles sauber getrennt, erst V/low, dann H/low, dann V/high und H/high. Bei meiner UWS79 habe ich aber an den oberen beiden Ausgängen beide Frequenzbereiche anliegen 'H+low/high' bzw 'V+low/high' und erst die beiden unteren Pins haben dann 'nur' H/high und V/high.

    Könnte diese Tatsache Probleme bereiten? Ich habe diese Konfiguration bisher nur mit einem geliehenen Digitalreceiver getestet und bis auf den Transponder 77 (ZDF, KikA, 3Sat...) hatte ich einwandfreien Empfang. da er geliehen war wollte ich keinen neuen Suchlauf starten.
     
  2. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: Unterschied UWS78 zu UWS79?

    Hmm
    War das nicht so, dass wenn du eine UWS 78 Bereichsweiche gekauft hast, brauchst du zwingend einen Multischalter dahinter, z.B. die EXR 504.

    Hast du nun eine UWS 79, kannst du ohne weiteren Multischalter dort 2 Receiver anschließen.
    Vielleicht daher die andere Bezeichnung.
    Die UWS 79 kann alles, was die 78 auch kann.
     
  3. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    AW: Unterschied UWS78 zu UWS79?

    Hallo Postmann,
    deine Erklärung deckt sich mit meiner gestrigen erfolgten Kontrolle, an der UWS79 können zwei Receiver direkt angeschlossen werden, an den oberen beiden Ausgängen liegt jeweils alles(H,V,low,high) an, die UWS78 liefert alles getrennt und benötigt von daher zwingend einen EXR504 oder höher.
    Da ich den EXR504 auch dranhabe ist für meine Konfiguration der Unterschied zwischen 78 und 79 also unerheblich.

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen