1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied in der Bildqualität bei den Privaten DVB-S zu HD?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Goose76, 24. Januar 2013.

  1. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, ob es bei einem guten LED TV (z.B. Samsung 46" Serie 8) einen signifikanten Bildunterschied gibt, wenn man das HD-Bild der Privaten mit dem normalen SD-Bild dieser Sender vergleicht? Eingangsquelle ist ein normaler DVB-S Anschluss.
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unterschied in der Bildqualität bei den Privaten DVB-S zu HD?

    Natürlich gibt es einen signifikanten Unterschied, genauso wie bei den ÖR. Insbesondere bei nativem HD-Material.

    Beachte allerdings, dass die privaten HD-Programme verschlüsselt sind und nur mit einer HD+ Karte empfangbar sind.
     
  3. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unterschied in der Bildqualität bei den Privaten DVB-S zu HD?

    Das ist mir bewusst. Trotzdem natürlich Danke für den Hinweis. Was das angeht, habe ich ja schon einiges hier in Erfahrung bringen können. Wenn der Unterschied wirklich so gut sichtbar ist, möchte ich dich Privaten auch in HD schauen, aber: - ich brauche Timeshift - ich brauche normale Aufnahmefunktionen (inkl. Vorspulen) - ich möchte Aufnahmen archivieren Das geht alles mit einem normalen "gelabelten" Receiver nicht. Was brauche ich, damit ich das kann?
     
  4. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unterschied in der Bildqualität bei den Privaten DVB-S zu HD?

    Wenn du das wissen willst, solltest du besser hier lesen und ggf. posten: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/hd-und-weitere-plattformen-via-satellit/
     
  5. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

Diese Seite empfehlen