1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied FBAS/RGB

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von superuser, 22. November 2005.

  1. superuser

    superuser Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Digicorder S2. Wenn ich in den Grundeinstellungen von FBAS auf RGB schalte merke ich so gut wie keinen Qualitätsunterschied, ausser dass das Bild bei RGB etwas heller ist und die Farben blasser. Ich benutze ein vollgeschaltetes Scartkabel und der Fernseher ist ein Sony KV32 FX66. Was sind eure Erfahrungen?

    Gruß Superuser
     
  2. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Unterschied FBAS/RGB

    Also bei meinem KV29FX66 ist sowohl bei DVD (Pioneer) als auch bei Sat (Topfield + Bigsat) ein deutlischer Unterschied zu erkennen.
    Normalerweise sind die Qualitätsstufen so
    FBAS --- S-Video --- RGB
    wobei man von S-Video zu RGB keinen so grossen Sprung hat.

    Ist der Digicorder denn an einem der RGB tauglichen Anschülsse?

    Gruß Jörg
     
  3. superuser

    superuser Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Unterschied FBAS/RGB

    Hallo,

    Anschluss ist RGB-tauglich. Wenn ich auf S-Video schalte, habe ich ein schwarz-weiss Bild. Kannst Du das bei Dir testen?

    Gruß
     
  4. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: Unterschied FBAS/RGB

    Guckst Du hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=1043124&highlight=FBAS#post1043124

    Dort findet sich ein sehr hilfreicher link, wo die Bedeutung und Funktion von FABS/RGB etc erläutert werden. Es wird beschrieben, dass der Vorteil von RGB nur zur Wirkung kommt, wenn der Fernseher auch RGB-tauglich ist bzw. entsprechend eingestellt werden kann. Ansonsten wird trotz der RGB-Einstellung am S2 (oder einem Zusatzgerät) am Fernseher das FBAS-Signal dargestellt. Evtl. muss der Fernseher umgestellt werden.
     
  5. superuser

    superuser Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Unterschied FBAS/RGB

    Hallo,

    mit der Einstellung "S-Video" habe ich an meinem Fernseher ein schwarz/weiss Bild. Kann das mal jemand testen, wie das bei ihm ist?
    Danke für die Unterstützung.

    Gruß
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Unterschied FBAS/RGB

    Vermutlich ist dann der Scart Eingang des FS-Gerätes nicht SVIDEO tauglich.
     
  7. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Unterschied FBAS/RGB

    So ist es. Dann kommt nur das Helligkeitssignal an.
     

Diese Seite empfehlen