1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied Digipal 2 und Digipal 2 TX

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von eifelman, 3. Juni 2008.

  1. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    797
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    Anzeige
    Hab mir jetzt meinen ersten DVB-T Receiver gekauft und die Wahl fiel auf den Digipal 2.

    Nun hab ich einen Digipal 2 TX geliefert (Art.-Nr. 0020/4908) bekommen - scheint identisch zu dem normalen Digipal 2 (Art.-Nr. 0001/4908) zu sein. Zumindest fällt mir nichts auf - kann aber auch sein, weil ich den normalen nicht kenne :) .

    Vermute jetzt mal, dass der TX für den Export gedacht ist, da nirgendwo auf der Verpackung etwas auf deutsch steht und außerdem der TX nur auf der .com-Homepage von Technisat zu finden ist.

    Ist das soweit richtig oder gibt es da sonst noch Änderungen oder Einschränkungen, mit denen ich rechnen muss?

    Danke im voraus für Antworten.
     
  2. TechniFreak

    TechniFreak Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    167
    AW: Unterschied Digipal 2 und Digipal 2 TX

    Hallo Eifelmann,

    du solltest mal schauen ob das Gerät die volle SFI-Funktionalität hat. In Deutschland sendet TechniSat ja einen eigenen Kanal mit Vorschau für bis zu 7 Tage. Ich hatte schon mal ein Exportgerät, das konnte nur 2 Tage.

    TechniFreak
     
  3. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    797
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: Unterschied Digipal 2 und Digipal 2 TX

    Hmm... da ich noch keinen deutschen DVB-T Empfang habe, kann ich das leider nicht testen. Hab aber Technisat mal eine E-Mail geschickt und warte ab, was die dazu sagen. Hab nämlich auch angefragt, ob ich überhaupt Garantie für das Gerät habe, da es eigentlich wohl nicht für Bürger in Deutschland vertrieben wird. Denke mal ja - aber besser zuviel fragen wie zuwenig :) .
     
  4. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    797
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: Unterschied Digipal 2 und Digipal 2 TX

    Also - Antwort von Technisat kam.

    Wurde nur geschrieben, dass der 2 TX die Exportversion vom Digipal 2 wäre, aber natürlich auch in Deutschland hergestellt würde und gleiche Qualität hätte. Auf Einschränkungen beim Betrieb in Deutschland etc. wurde nicht eingegangen.

    Hab mal die Software auf dem Receiver gecheckt - da steht:
    Receiver: DA4-T
    Hardware: 25.1(20)
    Software: 2.22.0.5(325) BL255(255)
    Signatur: Mar 14 2005, 11:08:29

    Ist das die selbe Software wie auf dem Digipal 2 ? Denn für den 2 TX gibt es im Netz schon eine neuere von 2007.
     
  5. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.087
    AW: Unterschied Digipal 2 und Digipal 2 TX

    Ja, die neue Version 2.33.x hat eine Art "Spektrum-Analyzer" (visueller Bandscan) für die Antenenausrichtung, ganz nett...hab ich bei der alten Version nicht gefunden.
    ABER ACHTUNG: Diese Version hat KEINE deutsche Spachunterstützung !!
    Nach dem Update kommt der Digipal 2 TX auf Italienisch wieder....kann man aber natürlich auf englisch umstellen.
    Hauptsprache und Senderliste kann schon auf german bzw. Germany eingestellt werden.

    Edit: Man kann auf den Digipal 2 TX auch wieder eine ältere Firmware 2.22.x, vom "normalen" Digipal 2 (Technisat.de) flashen....dann hat man auch wieder ein deutsches OSD.
    Wer also mal spielen möchte ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2008

Diese Seite empfehlen