1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied Digenius/Grobi

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von codepoet, 13. März 2007.

  1. codepoet

    codepoet Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi

    wo ist eigentlich der Unterschied zw. der Digenius TVBOX S7CIHD und der Grobi Box SC7CI HDGB? Außer dem zweiten Empfangsteils.

    Gruß
    Micha
     
  2. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Software, YUV...
     
  3. user1234

    user1234 Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    2. Tuner für DVB-C oder DVB-T, ...
     
  4. dr.flossi

    dr.flossi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Software- nein, stammt ja von Digenius. Grobi ist nur der Kunde.
     
  5. S7CIHD

    S7CIHD Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    bei Salzburg (A)
    Technisches Equipment:
    Digenius S7CIHD mit SCM Cryptoworks V4.00.008 (für ORF)
    1-fach LNB 0,3dB Gussantenne 55cm
    36" Panasonic CRT + Yamaha-Heimkino-Anlage (Boxen: Quadral Montan)
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Hallo Micha,

    der Unterschied ist mit Sicherheit folgender (Basierend auf meiner nun doch schon längeren Benutzungszeit und diversen Rückfragen):

    S7CIHD:
    -> Kein 2. Tuner (no na)
    -> Kein YUV Ein- und Ausgang
    -> Keine Kontrast/Farb-Menüs zum Abgleich des TV´s
    -> Keine "schöne" Anzeige der Dolby-Informationen in der Status-Zeile (nur "AC3", wird aber im EPG und Infoteil teilweise wieder unterschiedlich angezeigt)
    -> Hintergrundbild bei Radio ist unterschiedlich ("Digenius" vs. "Grobi")

    Ansonsten kenne ich bis auf den Preis ;-) keinen Unterschied mehr.

    Wenn Du eine Surround-Anlage und einen guten TV bzw. Projektor besitzt würde ich Dir die GROBI empfehlen, der FW-Support ist es Wert und Du hast tatsächlich einen nutzbaren Mehrwert.

    Normale Audio-Anlage (Stereo) und normaler TV: DIGENIUS

    Grüße
     
  6. nick9000

    nick9000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Kann man in die Digenius-Box die Grobi-Software einspielen bzw. wenn nicht, wie macht man dann bei der Digenius-Box einen Firmware-Update?
     
  7. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Ja, aber kann sein, dass bestimmte Funktionen nur in Grobibox freigeschaltet sind.
    Mit Digenius-Software von digenius-homepage - wenn da gibt es neue Version ;-)
     
  8. nick9000

    nick9000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Danke für die rasche Antwort, ich hätte aber gerne etwas Konkretes gewusst. Hat jemand praktische Erfahrung betreffend Digenius-Box + Grobi-Software? Mir wäre das Risiko die SW auf Verdacht einzuspielen zu hoch. Ich habe bereits eine Grobi-Box mit der ich sehr zufrieden bin. Nun möchte ich fürs Kinderzimmer eine zweite Box anschaffen - und da bin ich am Überlegen, obs nicht die "billigere" Variante auch sein kann. Auf die Möglichkeit des SW-Updates möchte ich aber nicht verzichten (bzw. hab ich auf der Digenius-Seite keine brauchbaren Infos betreffend neueren SW-Versionen gefunden).
     
  9. user1234

    user1234 Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Unterschied Digenius/Grobi

    Du kannst die Grobi-Soft ohne bedenken in die Digenius einspielen, wirst dann aber auf die Testbilder verzichten müssen. Testbilder sind ein Grobi exklusiv Feature, auch die Bildeinstellungen wie Schärfe, Helligkeit und ??? sind nicht mehr im Menue des Receivers vorhanden. Ich habe hier einen Digenius und die neue für Grobi-Soft drauf. Da gibt es keine Probleme. Hier auf dem Land ist kein Kabel und deshalb brauchte ich den DVB-C Tuner nicht, DVB-T ist für mich in der Bildqualität nicht brauchbar, also single Tuner DVB-S, YVU Ausgang kann ich wegen meines Sony der über YVU das WSS Signal nicht kennt auch nicht richtig einsetzten, also über Scart angeschlossen und schon war ich vom Grobi weg und bei einem Digenius gelandet! AC3 über LWL an die 5.1 Anlage geht hier genau wie beim Grobi. Der Digenius macht es hier jetzt schon seit 1,5 Jahren klaglos mit jedem neuen Update von der Grobi Homepage.

    Ich denke mal das wird auch für die Zukunft so sein, andenfalls kann Chappi ja sonst hier mal widersprechen.

    Ich möchte hier trotzdem sagen das der Grobi die "edlere" Variante ist und die Software wird sicherlich auch durch die Wünsche aus der Grobi Mannschaft so wunderbar weiter gebracht. Daher von mir danke dafür.

    PS: Wie das rechlich mit der Software von der Grobi Homepage auf einem Digenius ausschaut kann ich nicht sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2007

Diese Seite empfehlen