1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von lokutos, 27. Mai 2008.

  1. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kann jemand so nett sein und mir den Unterschied zwischen einem 6fach-Abzweiger und einem 6fach-Verteiler sagen?

    Was benötige ich, wenn man davon ausgeht, das nach dem HÜP ein Verstärker hängt und letzlich 6 Kabel sternförmig zu den einzelnen Dosen in die Wohnungen gehen?

    Welche Dose bräuchte ich am Ende? Eine Stichleitungsdose?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

    Die Unterschiede bestehen in den Abzweig- bzw. Verteildämpfungen und ganz wichtig, in der Entkopplung. Ein Verteiler hat de facto keine vernünftige Entkopplung. Darüber hinaus hat der Abzweiger (TAP) im Regelfall einen dämpfungsarmen Durchgang.

    Wie schon erwähnt: HÜP --- HAV---TAP--Dosen

    Die Auswahl der unterschiedlichen Abzweigdämpfungen nimmst Du nach Leitungslängen vor, d.h. nächstliegenste Dose mit kürzestem Kabel --> Auswahl höhere Abzweigdämpfung.

    P.S.: Sicherheitshalber schau mal nach den Typenbezeichnungen der vorhandenen Dosen, sieht man gerne mal, wenn man die Abdeckung mal abschraubt (steht meist auf dem Metallgehäuse). Sie erlauben ggf. Rückschlüsse auf den Dosentyp und damit auf die Auswahl Abzweiger/Verteiler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2008
  3. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    AW: Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

    Vielen Dank für die Antwort.

    Was ich noch nicht ganz verstehe ist, was die Dose (deren Bezeichnung / Typ ich aktuell nicht kenne) mit der Verwendung eines Abzweigers bzw. Verteilers zu tun hat.

    Angenommen ich kaufe mir eine Stichleitungsdose (Kathrein ESD 84) dann benötige ich einen Abzweiger?

    Ist es wichtig, welche Kombination ich nehmen muss, wenn ich nur MEINE Dose austauschen will und die anderen Mieter ihre Dosen behalten?

    Sollte ich daher lieber einen Verteiler mit Enddose (Kathrein ESD 44) nehmen?

    Oder spielt es keine Rolle, was die anderen Mieter machen?

    Letzlich will ich für mich das beste Signal aus dem Keller holen, da ich digital empfangen will und die anderen Mieter wohl bei analogem Empfang bleiben wollen / werden.
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

    Du sprichst doch von einem Leitungsnetz, welches schon vorhanden ist ? ;) Wenn ich mich recht entsinne, sah das nach Deinen Schilderungen so aus: HÜP--6fach VT--Dosen. Geht man mal am HÜP von einem Normpegel aus, so können es rückwärts gerechnet kaum Dosen mit entsprechender Anschlußdämpfung und Entkopplung sein. Genau hier unterscheidet man, ob man einen Verteiler oder Abzweiger verwendet. Entkoppelt die Dose nicht selbst normgerecht, wird ein Abzweiger fällig, der das dann übernimmt. Eine Einzelanschlußdose wie die ESD 84 entkoppelt nicht normgemäß, gut erkennbar an ihrer deutlich geringeren Anschlußdämpfung. Bedeutet, für sie würde ein Abzweiger erforderlich, wie in der Anschlußskizze ersichtlich. Ebenso erkennbar ist dort, daß eine Dose wie z.B. die ESD44 ausreichend entkoppelt, folgerichtig eine höhere Anschlußdämpfung hat und deshalb nicht über einen Abzweiger, sondern über einen Verteiler versorgt wird.
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

    Interessant, aber wo ist der Anfang der Diskussion? Das klingt alles so, als ob ihr euch schon seit langem darueber unterhaltet..?
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Unterschied 6fach-Abzweiger vs. 6fach-Verteiler

    Hier. ;)
     

Diese Seite empfehlen