1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Gordon Gekko, 18. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Anzeige
    Hallo Leute,


    soeben hatte ich ein nettes Telefonat mit einem Berater der Telekom (wie gesetzlich verlangt auch mit Rufnummernanzeige 0800er-Nr.).

    Die Person bewarb das Sicherheitspaket, das man für € 3,- monatlich dazubuchen kann. (täglich kündbar)



    Das interessante:

    Darin ist eine Funktion, die die eigene IP im Internet nicht freigibt.
    "man ist unsichtbar im Internet unterwegs".
    Dadurch können die Seiten nicht nachverfolgen, wo man so rumsurft.
    Und Facebook, Google usw. können dadurch kein Surfprofil anlegen, dass zu personaliserter Werbung usw. führt.

    Man bekommt eine CD zugeschickt, die darauf enthaltene Software ist dafür zuständig.


    Bei Interesse kann man das ganze einen Monat kostenlos testen, danach zu o.g. Konditionen.

    Am Ende habe ich noch den Namen des Beraters bekommen.


    Was haltet Ihr von dem Sicherheitspaket/dieser Funktion im speziellen?
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    und wie heisst diese software?
    soviel ich weiss, bietet die telekom norton an.
     
  3. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Oh je, oh je. Wenn der das so erzählt hat, würde ich den Mitarbeiter als Vorgesetzter direkt entlassen.
    Aber anscheinend gibt es ja noch genügend Leute die so etwas glauben.
    Unglaublich!
     
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Man kann im Internet nicht "Unsichtbar" surfen. Ist schon physykalisch nicht möglich. Unsichtbar bedeutet, dass du über verschiedene Proxy (Server/PC) auf das Internet bzw. auf die Websiten zugreifst. Diese Server speichern deine IP aber auf jeden Fall. Somit kann man im Zweifelsfall immer belegen wer der Schuldige ist, falls etwas passieren sollte.

    Anonymus Server sind im Endefekt nur effizienter die Spuren schneller zu vernichten, aber auch diese haben einen Log.

    Achso Meine Meinung: Schrott. ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Wobei es aber auch nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden kann ob jemand z.B. eine bestimmte Datei heruntergeladen hat.
    Wie oft wurden da schon Personen beschuldigt die überhaupt keinen PC oder WLAN haben. Beweisen kann man dann leider erst recht nichts.
     
  6. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Es kommt darauf an. Sind die Logs an, also auswertbar, dann kann man nachweisen wer wo wann gewesen ist. Das Problem wird sein, die richtige IP dem Benutzer zuzuweisen. Aber dafür gibt es die Polizei die sich mit den Unternehmen verbindet.

    Wenn du deine IP nicht direkt zeigen willst ist es ganz nett. Für illegale Sachen ist es vlt. ein Erschwernis, mehr nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2012
  7. HondaNRW

    HondaNRW Gold Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Worüber wird hier geredet? Wenn Du Deine IP nicht anzeigen willst????
    Du hast immer einer IP Adresse welche meistens dynamisch (24 Stunden) wechselt. Anhand dieser IP Adresse kann man den Benutzer bzw. Anschluss eindeutig zuordnen!!!
    Klar kann man über diverse Proxys gehen, aber auch darüber kann man die IP-Adresse zurückverfolgen.

    Also alles Schall und Rauch!

    Die Norton Produkte sollen auch eher Internetangriffe abwehren als Deine IP "unsichtbar" machen. Anscheinend fehlt es der Hotline mächtig an Wissen!
     
  8. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Ich weiß, dass das nicht möglich ist, deswegen habe ich auch diesen Beitrag geschrieben.

    Hätte ja auch sein können, dass die Telekom eine art Fake-IP rausgibt, mit der man nicht verfolgbar ist.


    Es gibt ja auch genug die ähnliches machen (Hidemyass).


    Ich habe den Berater auch mehrmals darauf angesprochen, er sagte aber immer, dass es so ist (unsichtbar im Netz).
    Die Sache ist, dass auch zwei Freunde diesen Anruf hatten...
     
  9. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Vlt. ist dein PC "Unsichtbar". D.H. deine Ports werden nicht angesprochen wenn diese angepingt werden. Das macht aber jede Firewall.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Unsichtbar" im Internet mit Telekom Sicherheitspaket

    Die macht das aber eben nicht und überlässt das dem Unternehmen.:rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen