1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unsichere Webseiten von deutschen Banken

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von aseidel, 19. April 2014.

  1. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    Ich habe mich heute mal wieder auf Youtube bei Sempervideo herumgetrieben. Dort gibt es ein Video, in dem über unsichere Webseiten unserer Banken aufmerksam gemacht wird. Viele Banken sind mit einer AES256-Verschlüsselung ausgestattet. Es sind die deutschen Sparkassen. Die Volkswagenbank nutzt die Verschlüsselung ebenfalls. Die Santander Bank aus Mönchengladbach ist hingegen nur über eine unsichere RC4-Verschlüsselung erreichbar.

    SemperVideo.de » Deutschlands unsicherste Banken


    http://youtu.be/u2Ok2l3pwYI
     
  2. budash

    budash Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unsichere Webseiten von deutschen Banken

    Bei Banken ist der Gedanke, dass Kunden in der Zukunft übers Internet kommen, noch nicht durchgedrungen. Generell auch beim Thema digital für Kunden erreichbar sein; deshalb greifen neue Fintech Firmen auch Banken mit ihren klassischen Geschäftsmodellen an - hierzu gibt es interessanten Artikel https://finaboo.de/digitalisierung-im-finanzbereich-geht-unterschiedlich-voran/ es ist also nur Frage der Zeit, bis Banken erkennen werden, dass Internet und Sicherheit im Internet sehr wichtig sind
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Unsichere Webseiten von deutschen Banken

    Stellt man in seinem Firefox-Browser RC4 ab, kann Youtube nicht mehr funktionieren. Youtube nutzt RC4 als primäre Verschlüsselung.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unsichere Webseiten von deutschen Banken

    Nutzt Du das Onlineportal Deiner Bank für Homebanking?
    Ich mmache das generell nur mit Starmoney aber welche Verschlüsselung dort verwendet wird kann ich nicht sagen. Phishing von Pins und Tans ist bei mir nicht möglich da nicht vorhanden und das abfischen der HBCI Pin ist auch nicht so einfach da externe Hardware.
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Unsichere Webseiten von deutschen Banken

    Ich nutze generell S-Firm. Es gibt Leute, die sind bei Direktbanken. Die können nicht so einfach mal eine Bankingsoftware nutzen. Die Santander Bank hat auch vor kurzem noch RC4 genutzt. Amazon hat noch RC4.
     

Diese Seite empfehlen