1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unsere Wildnis

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 25. Dezember 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.893
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Mit dem Ende der letzten Eiszeit in Europa vor rund 15.000 Jahren hielten auch die Jahreszeiten wieder Einzug. Die ewige Kälte wich somit dem Wechsel zwischen Frühling, Sommer, Herbst und Winter, was sich schließlich auch massiv auf die Entwicklung der Tier- und Pflanzenwelt auswirkte. An die Stelle der schneebedeckten Landschaften traten bald üppige Wälder, die vielfältigen Vertretern von Flora und Fauna ein Zuhause boten. In ihrer Naturdokumentation „Unsere Wildnis“ veranschaulichen die französischen Filmemacher Jacques Perrin und Jacques Cluzaud das wechselhafte Antlitz und das Anpassungsvermögen der Natur im Laufe der vier Jahreszeiten, die sich stetig mit den variierenden Umweltbedingungen arrangiert, welche heutzutage nicht zuletzt auf die weiterhin zunehmende Einflussnahme des Menschen zurückzuführen sind.

    MEINE KRITIK: Für einen Tier und Naturfan wie mich, war dieser sehr schöne, aber auch traurige Film Plicht in der Weihnachtszeit.
    Die zwei französischen Naturfilmer Jaques Perrin und Jacques Cluzaud, zeigen mit Ihrem neuen Film dem Mensch den Spiegel vors Gesicht! Die unberührte Wildnis, ist wichtig für das ökologische Gleichgewicht und nicht nur Natur und Tiere brauchen den Mensch, der Mensch braucht beides noch viel nötiger! Leider zerstört er beides sukzessiv und viele Pflanzen und Tierarten sind vom Aussterben bedroht bzw. sind nicht mehr so zahlreich auf der Erde unterwegs wie früher. Unsere Wildnis, ist ein sehr realistischer Blick auf die heutige Situation unserer Natur, er zeigt aber auch wunderbare Tier-Nahaufnahmen und funktioniert als schöne Symbiose zwischen Bildern und dem fantastischen Soundtrack dazu!

    Für Tier und Naturfreunde unbedingt sehenswert!


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen