1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unschön: Bildruckler bei Blu-ray und HD-DVD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Leipzig - Der Standard bei Kinoaufnahmen, 24 Bilder pro Sekunde, verhagelt Heimkino-Zuschauern oftmals das Sehvergnügen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. legastenikker

    legastenikker Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    116
    AW: Unschön: Bildruckler bei Blu-ray und HD-DVD

    Genau so siehts aus. Ich habe eine PS3 und habe von SONY die James Bond Werbe-Blu-Ray zugeschickt bekommen. Das hätten sie besser nicht getan. Nachdem ich dieses fiese Ruckeln gesehen habe, weiß ich, dass ich mir mit Sicherheit keine 24p Medien kaufen werde. Natürlich hängt es mit meinem LCD-Fernseher zusammen, der nur 50 und 60 Hz schafft - also kein vielfaches von 24 ... Naja, vielleicht gibts ja irgendwann mal ein Firmware-Update für den Fernseher .. wer 50hz schafft, sollte auch 48 schaffen... mal gucken. Auf jeden Fall werde ich mir das SO nicht antun. DVDs in progressiv-Darstellung reichen mir vollkommen.
     

Diese Seite empfehlen