1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unsauberes Bild beim MDS 4000

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von marwin, 23. Januar 2005.

  1. marwin

    marwin Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Rommerskirchen
    Anzeige
    Hallo,
    mein Receiver produziert ein flackerndes und irgendwie unsaubers Bild in letzter Zeit. Einzelne Zeilen erscheinen "zerhackt" -> Senderlogo's, Schriften
    Hat irgendjemand eine Idee???
    :(
     
  2. xylar44

    xylar44 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    226
    AW: Unsauberes Bild beim MDS 4000

    Hallo,
    klingt sehr nach einem "abgesoffenen" F-Stecker am LNB.
    Sobald da Feuchtigkeit im Spiel ist, treten diese Effekte auf.
    (Zerhacktes Bild, Tonausfälle).

    Grüße, xylar44
     
  3. 0700andy

    0700andy Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bad Honnef
    AW: Unsauberes Bild beim MDS 4000

    hi marwin,

    bei mir ist es nach längerem Betrieb schonmal vorkommen, dass das Bild anfängt zu zittern.
    Nach dem Ausschalten und wieder Einschalten (am Netzschalter) ist wieder alles in Ordnung.

    0700andy
     
  4. marwin

    marwin Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Rommerskirchen
    AW: Unsauberes Bild beim MDS 4000

    ;)
    Hallo, scheint wieder OK zu sein!
    Danke für die Antworten.
    Ich schalte den Receiver eh mindestens einmal pro Woche aus, wegen der Uhrzeitproblematik und zum Platte auslesen.
     

Diese Seite empfehlen