1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unlesbare CD wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von beiti, 17. August 2006.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Ich habe hier eine (gepreßte) CD-ROM, die nie einwandfrei funktioniert hatte - offenbar ein Fabrikationsfehler. Trotzdem war es mir vor drei Jahren gelungen, sie nach mehreren Anläufen zu lesen, so daß ich damals die Software installieren konnte. Leider hatte ich versäumt, ein Backup anzulegen.
    Inzwischen habe ich einen neuen PC und wollte die Installation wiederholen, aber mein jetziges Laufwerk bricht den Lesevorgang gleich ab. Dasselbe passiert im Notebook. Zum Glück hatte ich noch ein altes CD-ROM-Laufwerk in der Bastelkiste, das ich über USB-Adapter anstöpseln konnte. Damit gelang das Kopieren der CD ohne Abbruch, jedoch erwies sich eine so kopierte Datei als beschädigt, so daß ich die Software immer noch nicht nutzen kann.

    Jetzt geisterte mir etwas im Kopf herum, daß es CD-Rettungs-Programme gibt, die die Rohdaten mit mehreren CD-Laufwerken auslesen und dann zusammenfügen können. Auch wenn die eher für selbstgebrannte CDs gedacht sind, könnten sie mir vielleicht helfen.
    Leider fand ich mangels Bezeichnung oder Fachbegriff nichts über Google. Kennt jemand solche Programme? Ein Name würde mir schon weiterhelfen.
     
  2. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Es gibt von Naltech ein Programm, das kostet aber etwas.

    http://www.naltech.com/

    Kannst es dir ja mal anschauen, ich weiß es gab da mal was kostenloses, ich such nochmal danach

    Edit: http://filerecovery.hostyourself.net/ hier ist das kostenlose, das ich gemeint habe
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2006
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Alles klar, werd ich probieren.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Es gibt von der c`t eines, wo mir aber leider der Name fehlt, vieleicht fällt es einem hier ja noch ein. Das ließt Sektor für Sektor aus.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.292
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Du meisnt ganz sicher H2cdimage. ;)
    Das ist ein Kommandozeilen Programm das wirklich gut ist. Man kann die DVD oder CD mehrmals auslesen lassen und jedesmal werden neu gefundene Sectoren dazugefügt. So kann man auch mit unterschiedlichen Laufwerken das Auslesen wiederholen und das Ergebniss immer weiter verbessers.

    Gruß Gorcon
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Ich habe inzwischen mein Glück mit dem von LaForge verlinkten "FileRecovery" versucht. Das arbeitet nach genau diesem Prinzip: CD mehrmals auslesen, die unleserlichen Teile zunächst überspringen und hinterher nochmal neu auslesen. Wenn es dann noch nicht klappt, kann man einen längeren Timeout einstellen und es erneut probieren.
    Doch leider gab es auf der CD eine Stelle, die auch nach zwanzig Versuchen unleserlich blieb.
    Der Versuch mit einem anderen (älteren) CD-ROM-Laufwerk war ebenso erfolglos: Dieses Laufwerk zeigt gar keine Fehler an, so daß man auch nichts korrigieren kann, aber die kopierte Datei als solche ist trotzdem fehlerhaft.

    Ich will jetzt versuchen, vom Hersteller eine Ersatz-CD zu bekommen. (Garantiezeit ist leider schon längst vorbei.)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.292
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Versuchs doch mal mit dem von mir genannten Programm.
    Ich habe damit eine DVD retten können die auf keinem DVD Player überhaupt noch als DVD erkannt wurde.

    Gruß Gorcon
     
  8. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Ich habe mir das vorhin runtergeladen, aber ich bin nun mal nicht der Kommandozeilen-Experte, und die in der Liesmich empfohlene Anleitung aus der c't habe ich natürlich auch nicht.
    Wenn alle anderen Methoden versagen, werde ich mich hinsetzen und H2cdimage genauer studieren. Aber noch hoffe ich, daß es bequemer geht. :eek:
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.292
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Die liesmich Datei liegt doch dem Programm bei.:eek:
    Klick

    Lege Dir am besten eine "start.bat" Datei in dem Verzeichniss an in dem Du das Programm einkopiert hast. dort gibst Du dann nur die Starparameter an und einen festen Namen für das Image. Du kannst die start.bat mit dem Editor von Windows erstellen (musst nur darauf achten das sie die Endung bat erhällt.
    Dann kannst Du mit dem Explorer Dir eine Verknüpfung aufs Desktop erstellen und von da starten.
    Hast Du mehre Laufwerke im Rechner musst Du für jedes Laufwerk extra eine start.bat anlegen (und ihr einen passenden Namen geben) dann kannst Du für jedes Laufwerk den Auslese Vorgang starten.

    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2006
  10. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Unlesbare CD wiederherstellen

    Tja, wie schon gesagt, das Programm erfordert etwas mehr Einarbeitung als die üblichen Windows-Klick-Mich-Programme. Aber vielleicht habe ich heute Abend Zeit dafür. :) Das Funktionsprinzip des Programms klingt ja überzeugend.
     

Diese Seite empfehlen