1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Thiera, 31. Oktober 2004.

  1. Thiera

    Thiera Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    erstmal entschuldigung, wenn das hier das falsche Unter-forum für meine Frage sein sollte, wußte nicht wohin damit... :rolleyes:

    Ich wollte mal euch fragen, ob sich einer mit dieser Universal-fernbedienung (Tevion MD 41666) auskennt - ich krieg hier schon fast ne Oberkrise.....laut Mini-Bedienungsanleitung, kann man eine Funktion der Originalbedienung auf eine Taste der Universalbedienung programmieren und bei mir gehts nicht :mad:

    Kennt sich vielleicht einer von euch bei sowas aus und kann mir helfen, gibts da nen besonderen Trick?!?!?

    Danke im voraus
    Thiera
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Ich hab die gleiche, du musst:

    1. S drücken und draufbleiben
    2. TV/VCR/..... was du halt willst drücken
    3. Lernen drücken
    4. Die gewünschte Taste drücken
    5. di Original-Fernbedienung ca. 2 cm davor legen und die gewünschte Taste drücken, dabei
    a) für Lautstärke,... also Tasten die dauernd gesendet werden sollen, so lange bis die Lampe kurz erloschen ist ODER
    b) für z.B. 1,2,3,.... also Tasten die nur einmal kurz gesendet werden sollen einmal GANZ KURZ und kräftig drücken
    6. S drücken

    schon gehts, aber manche Tasten kann man nicht belegen. Ich hab bei meiner auch 5x einen Komplettreset gemacht bis ich sie so weit hatte wie ich es will.....
     
  3. Thiera

    Thiera Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Nur hab ich jetzt noch eine Frage. Also ich würde gern die Timer-Funktion der Originalbedienung (also das ist die Sleep-funktion, nachwieviel min der TV ausgehen soll) auf eine Taste der Universalbedienung legen. Ist das jetzt einen wo ich lang oder kurz drücken muss ?!?!?

    Habe das gestern 2 Stunden probiert und es hat nicht geklappt.... ich hab versucht es einmal auf die OK-Taste zu legen, einmal auf die menütaste, einmal auf die AV-Taste - nix geht :(

    LG
    Thiera
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2004
  4. Thiera

    Thiera Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Nochmal kurzer Nachtrag:

    Also ich habs jetzt nochmal getestet - es haut einfach nicht hin *nerv* - ich kann nicht mal ne Taste wie z.B. "1" übertragen.....immer blinkt die ******-Modus-Taste dann auf (--> Fehlprogrammierung) und danach muss ich jedes Mal den Code für den TV neu eingeben, weil dann die ganze Universalbedienung nicht mehr funktioniert......das gibts doch einfach nicht......was für ein Schrottteil.....
     
  5. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Zu der Länge des Tastendrucks: Du musst die Taste lang gedrückt halten wenn das eine Taste ist die dauernd sendet. D.h. wenn du z.B. die Lautstärke verstellst dann bleibst du ja so lange auf der Taste bis du die gewünschte Lautstärke hast. Würdest du nur kurz drauf bleiben müsstest du dauernd neu drücken und die Lautstärke schrittweise erhöhen. Wie das bei deinem Timer ist weiß ich nicht.

    Wenn die Modus-Taste blinkt ist wahrscheinlich der Speicher voll, du kannst nur 150 Sachen einprogrammieren und die Fernbedienung nimmt teilweise die Codes 4-fach auf. Das bedeutet wenns ungünstig läuft gehen manche Tasten nur beim 2. - 4. mal drücken und du bringst nur wenige Tasten hinein.

    Da ist das beste ein Komplett-Reset und neu anfangen.

    (Ich weiß, das ist nicht so ganz einfach, aber wenn man das lange und oft genug ausprobiert funktioniert es einwandfrei, aber das ist bei dem Teil halt so, hat ja schließlich auch nur 6,99 gekostet, aber ich hab selbst auch fast 5 ;) Stunden gebraucht) :cool:
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    @Thiera
    1. könnte es am Speicherliegen, wie boina schrieb.
    2. Mir ist aufgefallen das manche orig. Fernbedinung nicht zu programmieren sind wenn man die 5cm Abstand einhällt wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. z.B. bei deiner Terratec FB im Scheckkartenformat. Da ging es nur als ich die beiden Dioden von orig. FB und Tevion FB direkt aufeinander gelegt habe!
    Vielleicht hilfts!?
    cu Oli

    http://satellite-board.de/board/forumdisplay.php?s=&forumid=36
     
  7. hoplahop

    hoplahop Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    23
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Hallo ihr Fernbedienungsprobierer,

    Ich hab daselbe Problem. Will einfach nicht lernen, Lampe blinkt immer.
    Ein Brief an Tevion brachte auch nichts, der Service behauptet einfach es müsste so sein wie in der Spar-Bedienungsanleitung beschrieben und man könnte sogar die von Haus aus programmierte Belegung löschen.
    Funktioniert nicht!

    Meine Frage, hat es einer jetzt geschafft das Ding zum richtig funktionieren zu bringen?

    Ich glaub das beste ist, es wieder zurückzugeben und auf eine anders Angebot warten oder eine teurere kaufen.


    Gruss
     
  8. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Universal-Fernbedinung Tevion MD 41666

    Jo, bei mir gehts (hat aber mehrere Studen gedauert)
    Aber zu deiner Beruhigung: Mein Vater HATTE die gleiche, die hat den Wuttod erlitten.....
     

Diese Seite empfehlen