1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

unityymedia ärgert mich

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von coc, 24. Februar 2009.

  1. coc

    coc Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Da soll man sich nur wundern: Erst machen sie einem das Angebot Digital TV Kinder für 5 € zubuchen zu können, dann erzählen sie, nee, das geht nicht, ich habe ja eh schon vergünstigtes Angebot ( 19.90 komplett inkl- Bundesliga :) ) blbla, sie können es nur für 7.90 freischalten. :mad:

    Das ist mir für die paar Kanäle echt zuviel, leider verrpasse ich dadurch aber auch die geniale Serie Bob & Margaret, die noch nichtmal was für Kinder ist.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: unityymedia ärgert mich

    @coc

    ... wenn du auf die neue Paketstruktur umsteigst, kannst du Digital TV KINDER für 5 € dazubuchen ;)

    Allerdings würde das ganze dann mtl. statt 27,80 € (inkl. Digital TV KINDER) mtl. 36,80 € Kosten ...
     
  3. coc

    coc Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: unityymedia ärgert mich

    ...... fast wie bei der Telekom, die gliedern auch alles aus(Rufnummerübermittlung,T-Netbox) und lassen es extra bezahlen, oder basteln neue Tarife drumherum, bis keiner mehr durchblickt.

    Die TCom la ssen sich sogar den Email- Abruf über andere Provider bezahlen, an so was denkt man nicht mal.

    Jetzt besteht eigentl. schon Anlaß zur Sorge, das die Unitymedianer das nächste Paket basteln, mit denen sie die ehemaligen "Komplett" Kunden überraschen, oder? :wüt:
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: unityymedia ärgert mich

    Mischobo, genau so wird es gemacht um an unser bestes zu kommen, unser Geld. :eek:

    Unitymedia ist da seit Jahren in forderster Front im entsp. Erfindungsreichtum.

    Dumm nur das Unitymedia ein Kabelfernsehversorger (in Erster Linie) ist, der auch mal was fürs Geld innovatives (Erfindungsreichtum) anbieten sollte.

    Stichwort z.B. HDTV.

    Aber in diese Richtung ist Sendepause.
     
  5. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    66
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: unityymedia ärgert mich

    Das schaffen die auch, man siehe sich mal die Bombenergebnisse an. Aber, zum Trost, andere sind da ähnlich erfindungs- und erfolgreich.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: unityymedia ärgert mich

    ... aber Unitymedia hat coc doch angeboten, Digital TV KINDER für zusätzliche 7,90 € dazuzubuchen. Unitymedia hat doch gar nicht versucht, ihm die neue Paketstruktur auf's Auge zu drücken. Die Bündelung des Paketes DigitalTV KINDER mit den Paketen DigitalTV PLUS und DigitalTV EXTRA ist nunmal die aktuelle Paket- und Preisstruktur.
    coc kann das Paket DigitalTV KINDER-Paket als Einzelpaket buchen, da eine Bündelung mit seinem alten Tividi Komplett-Abo nicht vorgesehen ist. Für Tividi Komplett, bestehend aus Premiere Fußball Bundesliga, Tividi Family und Tividi Extra, zahlt er gerademal 19,90 €. Heute zahlt man für diese Programme 32,80 €.

    Ich persönlich finde es durchaus fair, dass Unitymedia coc die Möglichkeit einräumt, DigitalTV KINDER zu abonnieren ohne dabei auf die neue Paket- und Preisstrukur wechseln zu müssen. ...
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: unityymedia ärgert mich

    Na gut, du kennst dich damit besser aus.

    Dann war aber dein Hinweis, das coc die Paketstruktur wechseln sollte/könnte um Digital TV KINDER für 5 € dazubuchen verwirrende.

    Bitte sowas unterlassen, da hier Leute um Rat fragen, die sich nicht den ganzen Tag mit Kabelfernsehen und dessen Anbieterpreisstuktur beschäftigen.
     
  8. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    66
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: unityymedia ärgert mich

    Ich denke, dass verwirrende ist durch UM verursacht, nicht durch mischobo. Offenbar, zumindest hab ich coc so verstanden, wurde zuerst der Eindruck vermittelt, man könne dieses Digital TV Kinder für 5 Euro hinzubuchen. Genau das ging aber nicht mit Verweis auf das von coc benutzte Paket, da würde es 7,90 Euro kosten. Da war wohl die Info von UM verwirrend, aber darf man sich über verzweifelte Kunden dann nicht wundern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2009
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: unityymedia ärgert mich

    ... im Kunden-Login-Bereich ist die Erweiterung der alten Verträge, die noch ish Free bzw. Tividi Basic beinhalten, nicht möglich. Es wird nur ein Hinweis angezeigt, dass man telefonisch den Kundenservice kontaktieren soll.

    Kunden mit den alten Pay-TV-Verträgen, bei denen das Basisangebot enthalten ist, haben keinen "digitalen Kabelanschluss" der heute Voraussetzung für ein Pay-TV-Abo ist. Offensichtlich soll mit dem telefonischen Kontakt mit dem Kundenservice dem Kunden die "Umstellung" auf den "digitalen Kabelanschluss" naheglegt werden. Wie das Beispiel coc zeigt, wird in der Praxis anders verfahren ...
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: unityymedia ärgert mich

    Du willst damit sicher andeuten das man wuchermäßig den Preis um über 50 % erhöht hat , richtig ?
     

Diese Seite empfehlen