1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia - und wieder kein Service

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von tibie, 23. August 2007.

  1. tibie

    tibie Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Rhein Main
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C für Sky
    Alphacrypt light für UM Digital
    Unitymedia Hessen
    Ehemals Tividi Family (6,90 EUR)
    Sky Welt, Film, BL + HD
    Anzeige
    Raider heißt jetzt Twix und Iesy jetzt UM...Twix schmeckt immer noch wie Raider UM auch wie Iesy...

    Ich hatte bisher Tividi Family (jetzt TV Digital Plus) für 7,90. Als im Juni das Endspiel zum Wordbowl der NFL-Europe anstand rief ich tags zuvor an, ob ich denn zusätzlich (schnell) Digital TV Extra zubuchen könne, so dass ich am nächsten Tag NASN empfangen kann. Die Dame meinte, kein problem, zusätzlich Kosten lediglich 5,- EUR im Monat. Natürlich klappte die Freischaltung nicht, der Kundenservice ging ins Wochenende. Ich erreichte dann nur noch einen Techniker, der mir bestätigte, dass die Karte nicht freigeschaltet ist. Für mich war der Vorgang damit erledigt (wie naiv!).

    Das war am 20.06.

    Nach meinem Urlaub am 06.08. habe ich Post von Unity bekommen, eine Rechnung. Darin enthalten eine Aktivierunggebühr von 19,95, dazu folgende Posten:
    Digi TV Basic 5,00 EUR
    Digi TV Plus 7,90 EUR
    Digi TV Extra (1 Monat gratis) -5,00

    Ohne Aktivierungsgebühr stimmt zwar der Gesamtpreis, aber die Aufteilung ist völliger Quatsch und verwirrt.

    Auf meine Beschwerde und Bitte um Aufklärung vom 08.08. bekam ich lediglich eine nette Mail, dass das Anliegen angekommen ist, bei der Erinnerung gestern daselbe.

    Im übrigen sind die Sender bis heute nícht freigeschaltet. Von einer Aktivierungsgebühr hat mir die nette Dame leider nichts gesagt.

    Das erinnert mich an ein Unternehmen, wie hieß es doch gleich...ach ja, Iesy, glaube ich...

    Es lebe das Monopol
     
  2. Toby-nrw-essen

    Toby-nrw-essen Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    Hallo habe auch noch Probleme UN, an Service oder Technik Hotline kann ja keiner weiterhelfen. Habe mich dann im Internet auf die Suche gemacht (öfters auf 0180 nummer anrufen) geht ins Geld. Auch weil man zu 95 % den Kunden nicht helfen will und nur blöde sprüche verteilt. Service von UN ist echt Schlecht !!!!

    Und hier nun die Rufnummer von UN in Köln 0221 377920 die wollen einen erst nur die Rufnummer von der Service Hotline geben. Aber wenn man sagt mit der Hotline hat man Probleme und kommt nicht weiter wird einen geholfen
     
  3. marlow300

    marlow300 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.578
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    Was, die Vereinten Nationen (UN) sind genau so schlecht wie Unitymedia (UM)?
    Die Welt ist schlecht... :D
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.976
    Ort:
    Telekom City
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    ... warum Monopol ? Es gibt doch noch DVB-S, DVB-T und T-Home (sofern ADSL2+ verfügbar ist) ...
     
  5. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    und videotheken *gggg*....und und und ....
     
  6. Toby-nrw-essen

    Toby-nrw-essen Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    sorry meinte Unitymedia
     
  7. marlow300

    marlow300 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.578
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    Interessant. Über DVB-T hätte er also das Worldbowl-Endspiel sehen können...:rolleyes:
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.976
    Ort:
    Telekom City
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    ... natürlich, sofern das entsprechende Programm über DVB-T verbreitet wurde.
    Davon mal angesehen geht es nicht um den Empfang eines speziellen Senders sondern um den Empfang im Allgemeinen. Und es stehen im Rhein-Main-Gebiet die Empfangswege Sat, Kabel, Antenne und IPTV zur Verfügung. Afaik bietet Unitymedia im Rhein-Main-Gebiet nur Kabel und ein kleines Paket über Sat an, Von einem Monopol kann per Definition nicht die Rede sein ...
     
  9. trixler

    trixler Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    A3-A5-A66-A661
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    Kann jetzt nur meine Erfahrung im ähnlichen Fall schildern:

    Ich hatte ca. 2 Wochen vor dem NFLE Endspiel versucht, telefonisch das Extra-Paket dazu zu buchen.

    Es war glaube ich, an einem Donnerstag abend, kurz vor 20 Uhr. Da war ich schon überrascht, dass ich noch jemanden erreichte.

    Der Kollege meinte, kein Problem. Und so war das dann auch.
    Ich weiß nicht mehr ob die Freischaltung noch am selben abend geschah, aber auf jeden Fall innerhalb von 24 Std.

    Und ab dem Tag wurde das Paket auch mit abgerechnet.
    Gut, ich könnte noch meckern, dass ich es erst abends bestellt hatte und an diesem Tag nichts mehr davon hatte. Aber so what. Da mache ich mich nicht verrückt. Bin froh, dass das so geklappt hatte.#


    Ich kann noch ein weiteres Beispiel bringen (welches ich bereits auch schon in einem anderen Thread schrieb):
    Eines Nachts überkam mich die Langeweile und bestellte mir einen Film bei Kino auf Abruf. Hatte in der Vergangenheit immer gut funktioniert. Also wieso nicht.
    Bestätigungs-SMS kam und wartete auf dem entsprechenden Kanal. Doch nach 6 Min. blieb der Bildschirm wieder schwarz. Erste Selbstzweifel kamen in mir auf, ob ich zu dieser Nachtzeit noch alle Sinnen beisammen hatte. Aber ich hatte alles richtig gemacht.
    Dann dachte ich mir, erlaubst du dir doch mal den Spaß und rufst mal bei der Hotline an. Es war nachts, nach 1 Uhr und es ging tatsächlich eine sympathische Frauenstimme ran. Die nächsten Selbstzweifel kamen, ob ich versehentlich eine Rufnummer aus der DSF-Werbung gewählt hatte.:eek:

    Naja, Ende vom Lied war, ich war nicht der einzige der dieses Problem hatte. Da lag in dieser Nacht im Raum FFM ein technischer Fehler vor. Film wurde wieder gutgeschrieben, aber nach 1 Stunde war der Fehler auch wieder behoben.


    Das einzige was jetzt noch tierisch nervt, sind die anhaltenden Bildprobleme, speziell bei ESP2+NASN.

    Naja... :rolleyes:
     
  10. marlow300

    marlow300 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.578
    AW: Unitymedia - und wieder kein Service

    Um welches Programm es hier ging hätte ein Lesen und Verstehen des Eingangsposts zu Tage gefördert. Das entsprechende Programm wird nirgends über DVB-T verbreitet. Rausreden Ende!
     

Diese Seite empfehlen