1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Ypsilon37, 31. März 2009.

  1. Ypsilon37

    Ypsilon37 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgende Frage:

    wir haben momentan noch analogen Kabelanschluss.
    Gestern haben wir im Media-Markt Premiere-Bundesliga abonniert, d.h. in ein paar Tagen kommt die Smartcard per Post. Wir haben auch gleich einen Humax-Receiver mitgenommen.

    Heute haben wir dann bei UnityMedia die Umstellung auf Digital-TV beantragt, von denen bekommen wir ja dann in den nächsten Tagen auch noch mal eine SmartCard und einen Receiver.

    Der Berater im Media-Markt hat erklärt, dass wir dann bei Premiere anrufen können, die UM-Card-Nummer durchgeben und Premiere dann beides (Premiere-Abo und UM-DigitalTV) auf eine SmartCard schalten kann, sodass wir nur eine Karte benutzen müssen.
    Ist das so richtig? Denn umgekehrt (wenn UM auf seiner Karte Premiere freischalten würde, würde das 5 € im Monat kosten).

    Dann stellt sich noch die Frage, welchen der beiden Receiver können wir denn benutzen?

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Dass UM da noch 5 €/Monat extra abzockt für die IO2-Smartcard, ist moderne Wegelagerei. Bei mir konnte Premiere damals nicht auf UM-Karten die P-Programme freischalten, ich musste mit 2 Karten jonglieren. Gauner sind das.bei UM. Aber probiere es aus, vielleicht hast du ja Glück.
     
  3. Ypsilon37

    Ypsilon37 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Echt? Also der "Fachmann" vom Media-Markt hat mir gesagt, dass Premiere das macht, hat auch direkt bei Premiere tel. nachgefragt und ich hab auch noch mal bei Premiere angerufen und dort wurde es mir auch bestätigt.
    Da bin ich ja mal gespannt, ob ich wirklich beides auf eine Karte bekomme, ohne 5 EUR zahlen zu müssen...

    Viele Grüße
     
  4. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Was für ein Humax Receiver habt ihr denn mitgenommen?
     
  5. Ypsilon37

    Ypsilon37 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Der Receiver ist ein Humax PR-FOX C II
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Versuche zumindestens die Premiere Pakete auf die Karte umbuchen zulassen die du von Unitymedia bekommst. Das müsste so eine blaue Karte sein.

    Die Unitymedia Pakete auf die Karte von Premiere umzubuchen wird mit sehr hoher wahrscheinlichkeit zu extra Koten führen.

    Die zweite möglichkeit Funktioniert aufjedenfall. Das hab ich so gemacht. Da ich jahrelanger Premiere Kunde bin habe ich neulich zusätzliche Pakete von Unitymedia drauschalten lassen.
     
  7. Ypsilon37

    Ypsilon37 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Also wenn ich die Fachleute heute richtig verstanden habe (und die haben alle drei dasselbe gesagt) soll ich folgendes machen:
    Sobald die Karte von UM da ist, soll ich bei Premiere anrufen, die Kartennummer von UM durchgeben und Premiere schaltet dann alles auf eine Karte (ohne zusätzliche Kosten).

    UM hat mir am Telefon gesagt, sie würden mir noch eine zweite zusätzliche Karte schicken, auf der dann beides laufen könnte, das würde aber eben 5 EUR kosten.

    Also ruf ich doch lieber bei Premiere an und lass die das alles auf eine Karte schalten...

    Fragt sich nur, welchen Receiver wir dann benutzen müssen...

    Viele Grüße
     
  8. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Das kann ich dir mit sicherheit beantworten.
    Auf diesen Karten steht Kürzel drauf.
    Einmal hätten wir da die UM Karten zb. UM01 dieses laufen nur in Unitymedia geeigneten Receivern. Dieses Karten Funktionieren nicht in Premiere geeigneten Receivern.

    Die Karten die Premiere herrausgibt sind die I Karten zb. I02 diese wiederum laufen nur in Premiere geeigneten Receivern.

    Also ist die Wahl welchen Receiver man verwendet gleichzeitig gekopelt welche Karte man nutzt.

    Hier gibt es eine ausnahme Receivern mit ein CI Schacht und ein CI Modul AlphaCrypt Classic. Das Modul kommt mit beiden Karten zurecht.
     
  9. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Wie gesagt: probier es aus. Ich hab damals bei der Premiere-Hotline angerufen, die sagten mir vor 2 Jahren auch erst, es ginge, ich solle die Kartenummer durchgeben. Dann stellten sie aber fest, dass die Nummer nicht bei ihnen im System wäre und sie da keinen Zugriff drauf hätten. Seit einem Jahr allerdings habe ich die P-Programme auf der blauen UM-Karte drauf. UM und Premiere haben sich da irgendwie geeinigt und die Freischaltung auf der UM-Karte geschah dann automatisch. Premiere hat aber, soweit ich weiß, vor 1 Jahren auch alte Karten aus dem Verkehr gezogen. WUsste gar nicht, dass die überhaupt noch welche im UM-Kabel verteilen.
     
  10. Ypsilon37

    Ypsilon37 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: UnityMedia und Premiere - Smartcard/Receiver

    Da ich ja nicht einsehe, noch extra 5 EUR an UM zu zahlen, werde ich versuchen, die Premiere-Karte zu nutzen, also auch den P-Receiver.
    Bin sehr gespannt, ob das alles klappt...
     

Diese Seite empfehlen