1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia und einige Fragen mit der Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von djcroatia, 29. Oktober 2011.

  1. djcroatia

    djcroatia Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen zusammen,

    habe im Forum hier und da alles gelesen, aber komme nicht weiter. Ist für mich absolutes Neuland.

    Technische Geräte:
    LG 47LW579s
    Unitymedia Box (TV-Basic) im Dezember 2010 bekommen.

    Vorab bin ich mit Untiymedia unzufrieden weil ich aufgrund einer Falschberatung nunmehr zwei Anschlüsse (1.UM und 2. Netcologne) zahle. Was die Programme angeht sind diese ganz o.k.

    Als ich meinen "alten" Fernseher noch besaß, konnte ich über Unitymedia gucken oder ganz normal wie bisher üblich über das normale Kabel. Dadurch konnte ich auch einige Sender gucken die im "Basic" nicht enthalten sind.

    Jetzt würde ich gerne die Box gegen einen CI+-Slot eintauschen, leider kann man diese bei UM nur mieten, die 4 ,- € pro Monat sind mir zu teuer. Gibt es Alternativen? Möchte so wenige Geräte wie möglich haben, daher der CI+-Wunsch.

    Gibt es eventuell Alternatien - kein Sky - zu UM? Meine, kann ich mit anderen auch HD-Programme empfagen oder nicht.

    Bin für Vorschläge offen und beantworte Fragen zeitnah. Hoffe das meine Fragen bzw. mein Anliegen verstanden woden.

    VG
    Mirko
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unitymedia und einige Fragen mit der Bitte um Hilfe

    Alternative
    Kartenabhänig:
    Siehe Hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3666744-post1.html

    Nachtrag. Bei CI+ Geräten, kann das alternative Modul vom Kabelanbieter abgeschaltet werden, so das das CI+ Modul genutzt werden muss.

    Den Kabelanbieter kann man sich nicht aussuchen.
    Alternative wäre IPTV oder Satellit.
    In begrenzten Umfang auch DVB-T
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  3. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Unitymedia und einige Fragen mit der Bitte um Hilfe

    Einen CI+ Slot hat dein TV, oder ein DVB-C Receiver. Was du meinst ist das Modul für diesen Slot. Nennt sich bei UM HD Modul. Und deinen "alten" UM Receiver kannst du auch nicht gegen ein Modul "eintauschen". Wenn du dir das UM HD Modul mietest, dann ist in diesen 4.-€/mtl. ein UM Digital Basic Vertrag mit enthalten, incl. einer UM 02 (HD) Karte und 2 freigeschalteten HD Sendern. Die 4.-€/mtl. kommen also noch einmal zu deinem schon bestehenden digital Basic Vertrag von 3.90.-€/mtl. hinzu. Die Frage nach Alternativen kann man erst beantworten, wenn man weiß, was du überhaupt möchtest und warum du dich für das HD Modul interessierst, mit dem übrigens keine Aufnahmen verschlüsselter Sender möglich sind. Wenn es um HD bei UM geht, dann gibt es keine alternative, es sei denn, du steigst auf SAT um. Tipp: Alten UM Digital Basic Vertrag kündigen, auslaufen lassen und dir dann das HD Modul bestellen. Zusätzliche Kosten gegenüber deinem jetzigen Vertrag: 10 Cent!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  4. djcroatia

    djcroatia Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia und einige Fragen mit der Bitte um Hilfe

    Hallo,

    danke erst einmal für eure Antworten.

    Leider geht bei jetzigen Wohnung keine Satelitenanlage, Veto vom Vermieter.

    Mein Vertrag läuft nächstes Jahr im Sommer aus, da wir eh dann planen umzuziehen in eine eigene Wohnung werde ich mir eine SAT-Anlage holen.

    Einen CI+-Slot hat der Fernseher, meine Box wird noch über SCART am Fernseher angeschlossen, anders geht es nicht.

    Schade das es zu IPTVbisher nur 3 Anbieter gibt.
     

Diese Seite empfehlen